Kann ich mich wirklich auf eine Menstruations und Eisprung App verlassen?

huhu #winke

Ich hab schon immer einen unregelmäßigen Zyklus gehabt außer wenn ich die Pille nahm#schmoll. Ich habe sie im August abgesetzt wegen Kinderwunsch. Im August hatte ich einen Zyklus von 33 tagen, September von 36 tagen und laut meiner App soll ich im Oktober bei 31 tagen liegen#kratz. Laut meiner Urbia App soll ich vom 6.11. - 10.11. meine fruchtbaren tage gehabt haben und der Eisprung wäre somit am 9.11. gewesen. Danach hatten wir uns gerichtet und haben am 1.11. , 5.11. , 7.11. und am 9.11. (tag des errechneten Eisprungs) geherzelt und anschließend noch mal am 12.11. #schwitz!!! Ich bin irgendwie verunsichert ob ich das mit dem ES+5 falsch deute bzw. missverstehe. Weil mein Eisprung wäre ja am 9.11. gewesen + heute wäre, ich ja bei ES+5, oder#kratz#gruebel ??? Natürlich könnte ich Ovutests machen, Temperatur messen usw. aber ich empfinde es als stressig und möchte mich dadurch auch nicht selbst verrückt machen. Würde es gerne einfach auf mich zu kommen lassen. also kann ich mich auf diese Urbia App oder anderen Apps verlassen oder eher weniger ?#danke

1

Nein du kannst dich darauf nicht verlassen ... Dein Körper ist ja keine Machine und tickt immer gleich ...
Was ich gut finde ist das du von den Hilfsmittel die Finger lässt...
Mach das weiter so.. ihr seid ja noch Frisch dabei... herzelt einfach nach Lust und Laune...
Wenn ihr alle 2-3 Tage herzelt..vis du definitiv auf der richtigen Seite;)

2

Du kannst dich absolut nicht auf eine App verlassen. Sie geht immer vom Normalfall aus.
Ich z.B. hatte bisher immer meinen ES am 12. Tag.
Laut App aber immer am 14.
Es kann ein Richtwert sein, 100% stimmt es aber bei den wenigsten.
Grade wenn du einem unregelmäßigen Zyklus hast.

Alles Gute

3

Huhu,
Also bei einem regelmäßigen zyklus kann man sich in etwa darauf verlassen.
Wenn du einen unregelmäßigen zyklus hast geht das eher nicht.
Dann bleiben dir nur ouvus übrig (so stressig ist das garnicht)
Oder eben genug Herzchen setzen, ohne zu wissen wann der es ist.

Alles gute Dani mit sesamsamen (4+3)

4

Hej hej,

ich habe einen regelmäßigen Zyklus von 30 Tagen und meinen ES immer ca. 5 Tage vor dem laut App angezeigten ES-Tag. Wann genau man seinen ES hat ist sehr inidviduell, weshalb diese Apps oft auch daneben liegen können. Aber es ist dennoch gut, es locker anzugehen und dem ES nicht hinterherzurennen. Wenn ihr regelmäßig herzelt, klappt das auch so ;-)

5

Hi eigendlich nicht aber mein Kalender so heißt dir App die war bis jetzt immer Punkt genau mit meiner Mens und eisprung

Ich habe jetzt diesen Monat auch alles weg gelassen mit ovus und Tempi messen habe keine Lust mehr drauf auf den ganzen stressen und Herzeln wenn der Test dan positiv ist

Ist auch blöd für mein Mann wir haben und fast jeden Tag lieb gestern vorgestern

Heute muss ich ja zum fa zum foliken tv weill bei mir waschen die foliken selten so groß als wie mit clomifen

Lade dir mal Mein Kalender runter und versuche es da mit

Viel Glück

8

ich hab diese App " mein kalender" auch und die hab ich jetzt seit ich die Pille absetzte, also seit August und ich muss sagen sie war bis jetzt recht genau. An den tagen wo meine Periode kommen sollte laut Kalender kamen sie dann auch + - 1 tag. Ich muss auch sagen das ich erst seit Mai meine Periode notiere auf normalem Kalender... wann,wie und Zeitraum. Auf die Apps griff ich nur zurück weil man da alles schön festhalten kann und es nur für einen sichtbar ist. Schon doof wenn man Besuch hat und der auf deinen Wand Kalender schaut und da etliche Zeichen sieht #rofl .

10

Ja das stimmt darum habe ich mir ein Notiz Buch gekauft und Tage da alles ein

Also ich habe die App seit 2011 und damals war mein Zyklus auch etwas besoffen mal lang und mal kurze Zyklen aber seit Monate also 5 habe ich ein 28 Tage Zyklus ich rechne auch immer +- 1-2 Tage aber bis jetzt hat er gestimmt kann nicht klagen

weiteren Kommentar laden
6

Wenn du wirklich dein ES wie Ich am 9.11 hattest wärst du genau wie ich heute ES+5. Ob du dich auf die Aps und Kalender verlassen kannst kann dir leider keiner sagen.

9

ja richtig das war so mein denken wenn ich mnich darauf verlassen kann wäre ich heute ES+5, dachte das ich das irgendwie missverstehe aber tu ich dann doch nicht dank dir :-)

7

Verlassen kannst du dich leider nicht darauf, weil der Zyklus, wie du selber schreibst noch unregelmäßig ist!
Verlässlich ist eigentlich nur die basalthemperaturmethode!
Wenn du das als stressig empfundest, dann kannst du die app als groben Richtwert nehmen! Jedoch würde ichimmer nach dem längsten Zyklus gehen!
Geh es langsam an, laß deinem Körper und zyklus zeit sich wieder einzupendeln und hab Spaß am herzeln! ;-)
Alles liebe und Gute in der Hibbelzeit !
LG Sasou

12

Hallo

ich habe die FLO und bin so ganz zufrieden damit. Dass man sicht nicht nur total auf die Technik verlassen soll ist e irgendwie logisch. Aber eben um Notizen zu machen nicht blöd. Da kann man eben auch den ZS eintragen was mir hilft. Denn ich kann es nett mit den Vormonaten vergleichen.
Bei der FLO rechnet er sich automatisch alle Daten zusammen und trifft Vorhersagen. Klappt natürlich bei einem regelmäßigen Zyklus besser.

lg lene

Top Diskussionen anzeigen