Elevit/Femibion noch während Pille einnehmen?

Hallo Mädels

Ich schreibe mal hier ins Kinderwunsch Forum, vllt hat jemand Erfahrung?
Wir möchten nächstes Jahr ab Mai mit dem basteln fürs 2.Kind anfangen :-)
Ich nehme momentan die Pille und wollte die Packung auch noch bis Mai fertig nehmen.
Beim ersten Kind hab ich nicht verhütet sondern mein Mann und ich habe so ca.3 Monate vorm *üben * mit Femibion angefangen.
Weiss vllt jemand ob man die Elevit oder die Femibion auch schon während der Pilleneinnahme starten kann?
Habe noch nichts gefunden im Internet.
Liebe Grüsse :-)

1

Das Smilie in der Überschrift sollte kein so böses werden habe mich vertippt:-D

2

Kannst du schon. Du kannst aber auch das Geld für die Präparate aus dem Fenster werfen, ist genauso effektiv #rofl ok, scherz beiseite. Ich würde mit der Einnahme ab der Abbruchblutung anfangen, nach Pillen absetzen. Vorher machts wirklich null Sinn. Dein Körper braucht nicht ewig, um die Folsäurespeicher aufzufüllen, und die Tabletten sind meist sowieso überdosiert, sprich, man kann nicht alles aufnehmen, was drin ist :-)

3

Huhu

Ja ich weiss was du damit gemeint hast :-D
Naja ich muss sagen ich hab halt einfach ein gutes Gefühl was gutes getan zu haben wenn du weisst was ich meine. Klar Folsäure gibt's auch günstig im DM aber da ich halt letzes mal schon super mit dem Femi klar kam, werd ichs diesesmal auch nehmen.
Aber danke dir für deine Antwort.
Meist macht man sich ja auch immer mehr Gedanken als recht ist...

4

Entgegen den anderen sage ich jetzt mal, dass du ruhig 3 Monate im voraus mit der folsäure anfangen kannst. Denn die Pillen sind reinste folsäure-fresser... Besorge dir für den Anfang am besten günstige Produkte, wie z.B. Folio forte und wenn eine Schwangerschaft Eintritt, steige da auf etwas höherwertiges um, etwas, wo folat enthalten ist. Denn das wird vom Körper besser aufgenommen. Folsäure muss im Körper erst umgewandelt werden und viele Menschen können folsäure nicht richtig umwandeln. Femibion hat z.b. Folat :)

Alles Liebe und Gute

5

Huhu
Danke dir für die ausführliche Beratung ;-)
Werde ich wohl auch so handhaben :-)

Top Diskussionen anzeigen