Hat jemand Erfahrung mit Toxoplasmose??

Ich hab heute positiv getestet und mache mir so meine Gedanken zwecks Toxoplasmose, da ich 2 Katzen habe.

Kennt sich damit jemand aus? Ab wann kann ich das testen, ob ich immun bin? Und muss ich auch meine Katzen testen lassen?

Bitte um Hilfe:-)

1

Das wird sicherlich dein FA abklären.

Wenn du mit dem Erreger schon einmal in Kontakt gekommen bist, dann bist du jetzt höchstwahrscheinlich immun dagegen.

Wir hatten über die Jahre auch immer wieder Katzen und bin da positiv getestet. Alles nicht schlimm.

Es wäre nur nicht optimal, wenn du nicht immun bist und der Kontakt jetzt in der Schwangerschaft erstmals ist. Aber wie gesagt, das Check die FA meines Wissens mit ab.

2

Dankeschön für die Info :-)

4

Hast du denn freigänger- oder wohnungskatzen??-
Du kannst dich nur über den kot der Katzen anstecken.
D.h. Am besten macht der Mann das Katzenklo sauber, oder du ziehst Handschuhe an.
Du kannst dich auch nur anstecken, wenn deine Katze grade akut damit infiziert ist.
Wenn die Infektion schon länger her ist und abgeheilt ist kann dich deine Katze damit nicht anstecken.
Mein Mann hatte damal auch so Panik davor.
Wir haben dann beim Tierarzt stuhlprobrn der Katzen danach untersuchen lassen.
Der eine hatte es noch nie und der andere hatte mal vor längerer Zeit eine Infektion die aber ausgeheilt war.
Also beide nicht ansteckend

weiteren Kommentar laden
3

Hallo Du!

Ich habe auch Katzen und wurde Toxo positiv getestet (juhu!).

Von der ersten Blutabnahme beim FA bis zum Ergebnis können bis zu zwei Wochen vergehen. Du solltest also bis dahin das Katzenklo nicht selber sauber machen. Ansonsten kannst Du weiter unbedenklich mit den Fellknäuels schmusen und kuscheln :)

Liebe Grüße und eine schöne Schwangerschaft!

Akaya

5

Ok dankeschön für die Antwort.

Oje, und wie machst du jetzt so weiter??

Hab meinem Freund eh schon gesagt, dass er das Katzenklo jetzt sauber machen muss :-p macht er in diesem Fall natürlich gerne :-)

7

Das testet der Frauenarzt per Bluttest jetzt direkt bei deinem ersten Termin. Keine Sorge.
Ansich ists auch meist nicht schlimm.
Bloß das Katzenklo solltest du deinem Schatz besser überlassen…

8

Danke.eure Antworten beruhigen mich schon etwas :-)

Ja, das wird er wohl jetzt machen müssen ;-)

9

Hallo :)

Mach dir keine Sorgen wegen toxo. Wie alle schon sagen kein Katzenklo mehr machen und ( falls es so sein sollte) nicht zu lassen das Katzen im Gesicht schnuppern/ lecken.. ( mein Kater möchte mir immer in die Nase knuffen ist ein liebes Beweis von ihm)

Ansonsten kannst du ganz normal mit ihnen schmusen..
Freigänger holen sich toxo über Mäuse ect.. deswegen soll man ja kein rohes Fleisch/ Fisch essen oder geräucherter weil man sich da eben auch toxo holen kann..

LG und herzlichen Glückwunsch :))))

10

Dankeschön :-)

Ok super.... War schon sehr beunruhigt deswegen!!

Ja das is ja das... Die eine Katze braucht immer sehr viel Liebe ;-) muss sie wohl jetzt mal darauf verzichten ;-)

11

Wenn du Antikörper hast, also der Test positiv ist, bist du immun und es kann nichts mehr Passieren.

Deine Katzen brauchst du nicht testen lassen. Die könnne das jederzeit bekommen.

Mach einfach in der SS kein kot der Katzen weg und dir bzw deinem Kind kann nichts passieren :-)

12

Vielen Dank!!!!

13

Das haben die bei mir in der Kiwu Praxis gleich zu Beginn getestet, ohne dass ich darum gebeten habe und ich bin immun, habe das also schon mal durchgemacht. Das kann also jederzeit getestet werden.

14

Gleich zu Beginn in der KiwuPraxis, als ich mich anmeldete, bin also noch nicht schwanger

15

Hey.
Also ich hatte letztes Jahr eine aktive toxoplasmose. Das heißt frische Infektion.

Das ist überhaupt nicht dramatisch.
Hab auch 2 katzen. Wenn du sozusagen dich infizierst dann bildet dein Körper Antikörper dagegen und du bist immun. Du kannst dich über Katzen, rohes Fleisch oder Erde anstecken. Mehr als die Hälfte der Menschen hatte solch eine Infektion und diese ist in den meisten Fällen Symptomlos. Das gute daran ist wenn du positiv testest brauchst du nicht so vorsichtig sein als wenn du sie noch nicht hattest. Und der FA wird dich auch dann nicht nochmal testen. Deine Katzen brauchst du im Grunde nicht untersuchen zu lassen. Das gilt das selbe;-)
Wenn du noch fragen hast kannst du gerne mir eine pn schreiben. Hab mich lange mit dem Thema auseinander gesetzt.

Top Diskussionen anzeigen