ZT 71 und nix passiert

Hallo ihr lieben,

ich bin zur zeit ziemlich deprimiert ????
Bin heute bei ZT71 und nix passiert keine mens und alle 3 SST waren bisher negativ.

Ich hab am 01.07. die Pille nach 15 Jahren abgesetzt und nach der abbruchsblutung erst einmal meine mens gehabt.

Wie lange hat es bei euch gedauert nach absetzen der Pille? Hab in zwei Wochen meinen normalen kontrolltermin bei meiner FA kann es aber kaum erwarten mit hibbeln anzufangen.

Danke fürs lesen

1

Mein Zyklus hat sich nach Pille absetzen relativ schnell eingespielt....der erste war 32 Tage lang alle weiteren dann 28.

Hab aber schon oft gelesen dass dies einige zeit dauern kann bis der Körper wieder seinen Rythmus findet.

2

Ich habe Ende Juli die Pille nach 8 Jahren abgesetzt. Meine erste echte Mens hatte ich 38 Tage später, die nächste 33 und seit dem noch nicht (bin Tag 32 #klee). Ich habe schon manches Mal gehört, dass es sehr lange dauert, vllt berät dich dein Arzt dann ja richtig, was du tun kannst, um deinen Zyklus zu normalisieren. Ich wünsche dir viel Glück und hoffentlich bald eine frohe Botschaft ^.^

3

Hey
Als ich meine Pille nach 8 Jahren abgesetzt hatte, dauerte es ca ein halbes Jahr bis sich alles wieder reguliert hatte. Und in diesem halben Jahr hatte ich nur 2 mal meine mens.. Dann ganz plötzlich hatte ich wieder einen 28 Tage Zyklus.
Vlt geht es bei dir ja aber doch etwas schneller. Bei Freundinnen von mir hat es auch oft nur 2 oder 3 Monate gedauert..
LG

4

Hi,
Also mein 1. Zyklus war 125 Tage lang. Ich weiß genau wie du dich fühlst. Du kannst deinen FA vllt mal nach einem Hormoncheck fragen. Hatte ich auch machen lassen-war alles in Ordnung. In manchen Fällen dauert es einfach etwas länger bis sich alles einpendelt. Bin nun heute an ZT 8 im 2. Zyklus und hoffe dass dieser Zyklus deutlich kürzer wird. Ich habe übrigens an Zyklustag 100 mit Mönchspfeffer begonnen. Frag deinen FA mal danach.

5

Hi,

Ich hatte ein ähnliches Problem. Nach Absetzen der Pille, hatte ich die normale Blutung wie bei der Pillenpause. Dann hat sich mein Zyklus immer mehr verlängert. Nach einem Hormontest stellte sich raus, dass mein Prolaktinwert zu hoch war. Lag an einemProlaktinom in der Hirnanhangdrüse. Hab dann Tabletten dafür bekommen. Nachdem sich der Wert normalisiert hatte, kam der erste normale Zyklus und es hat direkt geklappt.

Deswegen am besten gleich einen Hormontest machen lassen beim FA.

Lg und viel Erfolg

6

Hi

ich hatte auch das Problem habe 15 Jahre die Pille genommen und danach hatte ich Monster zyklen meine Fa hatt mir dann mönchspfeffer empfohlen und er hat sich gleich nach 2 Monaten eingependelt und ist jetzt immer 29-31 Tage.

Vielleicht wäre das auch bei die hilfreich aber deine schilddrüsen würde ich auch mal beim Hausarzt testen lassen.
Lg

7

Hallo,

Ich hab 7 Jahre die Pille genommen und bei mir hat's 9 Monate gedauert. Einen Zyklus hatte ich direkt nach absetzten und dann 9 Monate nichts. Das war echt schlimm. Wir waren noch nicht in der Planung von unserem Kind. Habe bewusst früh die Pille abgesetzt. Meine FA sagte damals 1 Jahr ist vollkommen normal und manchmal auch 2 Jahre :-(

Ich drück dir die Daumen das du nicht so lange warten musst. Als sie dann nach 9 Monaten kam war es top. Immer auf den Tag, sogar auf die Stunde genau und nach weiteren 8 Monaten (wir haben erst geheiratet) bin ich direkt im 1. ÜZ schwanger geworden. Also, ich drück die Daumen.

8

Hey :-)

Das ist leider bei jeder Frau unterschiedlich...

Ich hatte im Mai 2014 die Pille abgesetzt und erst November zum ersten Mal meine Tage bekommen.
Mein Frauenarzt hatte nur einmal die Mens auslösen lassen, da ich einen Hormoncheck gemacht hatte. Hierbei wurde PCO festgestellt.

Mittlerweile hab ich wieder nen Eisprung, aber weiterhin Zyklen von 34-36 Tagen ca.

Mach sonst einen Termin beim Frauenarzt. Oder sprich es bei der nächsten Kontrolle an!

Alles Gute!

9

Keine Panik :-) lange Zyklen sind nicht unbedingt schlecht, sondern einfach nur nervig. Ich selbst hab Anfang Februar die Pille abgesetzt und Ende Mai einen positiven Test gehabt. Dies war aber auch lediglich ein Zyklus. Viel Erfolg dir

10

Vielen lieben Dank für eure Rückmeldungen und Erfahrungsberichte #blume

Ich bin vielleicht auch einfach zu ungeduldig. Erst versucht man jahrelang bestmöglich zu verhüten und dann wenn es losgehen soll merkt man erst was man seinem Körper mit der Pille angetan hat. Nach dem Absetzen hatte und habe ich teilweise auch noch Nebenwirkungen (Pickel, fettige Haare:-().

Ich werde bei meinem nächsten FA Termin auf jeden Fall mal nach Mönchspfeffer und einem Hormontest fragen.

Lieben Dank und viel Erfolg wünsche ich euch #baby

Top Diskussionen anzeigen