Ovu-Test one step immer negativ

Hallo, ich mache seit über einem Monat die Oben Step Ovu-Tests und bisher war kein einziger positiv. Habe im August die Pille abgesetzt und nun mach Ich mir etwas Sorgen dass was mit meinem Eisprung nicht stimmt. Ist es normal wenn man die Pille abgesetzt hat dass es vielleicht dauert bis der Eisprung wieder richtig funktioniert oder liegt es an den Tests? Mache Sie morgens nach dem aufstehen. Bin für jeden Rat dankbar;-)

1

Hallo, ja es kann schon sein das es etwas dauert Bis man wieder einen es hat.

Verändern sich die test gar nicht also das wenigstens mal ein leichter 2 strich zu sehen ist?

Es kann sein das du einen sensibleren machen musst mit 10mU/ml!

Lg

2

Danke! Das beruhigt mich schon mal etwas. Hatte mal gedacht dass mal ganz leicht ein zweiter Strich zu sehen ist, aber bei der Beschreibung kam das eher dem "Negativ" Ergebnis gleich. Ich werde jetzt noch mal den ganzen Monat testen und habe mir zusätzlich von Persona den Computer dazu bestellt. Vielleicht ist das ja genauer??

4

Ja genau die Striche müssen auf alle fälle gleich stark sein um den test als positiv zu werten.

Die persona stäbchen sind auch 20mU/ml .

Und noch dazu sau teuer hab ich auch mal gemacht 1 Jahr zur Verhütung.

Ich würd mir noch günstige 10 kaufen. Kannst ja beide reinhalten dann hast den Vergleich! ;)

weiteren Kommentar laden
3
Thumbnail Zoom

Es kann auch an der Uhrzeit liegen, da das LH Stoßweise ausgeschüttet wird. Ich habe auch die one step ... 20er

6

Das ist ganz normal, das kann durchaus passieren, dass der 1. ES nach der PIlle auf sich warten lässt. Du könntest auch z.B. zusätzlich zu den Ovus Tempi messen, dann hast du wenigstens nen Anhaltspunkt, wann du die Ovus machen sollst und verschwendest die nicht, sag ich ma.

Bis sich dein Zyklus wieder normalisiert, würde ich auch erstmal von Zykluscomputern abragen, Persona ist generell nicht mein Favorit. Gute Zykluscomputer sind die, die du auch symptothermal nutzen kannst, also mit nem 2. Fruchtbarkeitsmerkmal. Der Persona ist ja reine Hormonmessung, da kannst du auch billiger einfach Ovus weiter nehmen ... Gut finde ich z.B. den myplan von cyclotest, den kannst du z.B. nach 2 regelmässigen Zyklen nutzen - und - da der viel zuverlässiger ist als Persona, ist der auch sehr gut zum Verhüten geeignet (so bin ich auf den Compi gekommen), ist also eher ne langfristige Investition.

Lass dir mal nen Link dazu da: http://www.cyclotest-myplan.de/warum-cyclotest/vorteile-cyclotest-myplan/zu-anderen-zykluscomputern

Übrigens, wenn dein Zykluschaos zu arg wird, würde ich mal über Zyklustees nachdenken, die helfen sehr gut beim Regulieren (Klapperstorchtee ist sehr gut)!

Top Diskussionen anzeigen