Es+5 und dicke Erkältung, was würdet ihr nehmen?

Guten Morgen #tasse

Ich hab schon seit Donnerstag Es+1 einen Schnupfen der sich trotz aller Gegenmaßnahmen am Wochenende jetzt seinen Höhepunkt erreicht hat. Ich muss heute defintiv arbeiten gehen und frage mich, ob es gut wäre, Aspirin Complex zu nehmen. Die Tage habe ich mich mit Ruhe, baden, inhalieren, schlafen, gelomyrtol, emser salzen und vick medinait über Wasser gehalten... das o.g. mittel hilft auf jeden fall gut auf die Beine zu kommen.... würdet ihr das nehmen?

Lg Cmgnt #schein

1

Also ich denke bei ES+5 ist das völlig in Ordnung. Falls das Ei befruchtet wurde und sich auf dem Weg zur Einnistung befindet hat es noch keine Verbindung zu deinem Körper. Bin derzeit auch krank, letzte Woche eine Erkältung und nun einen Magen Darm Infekt und bin bei ES+13. Mal sehen....

3

Oh du arme,

Gutr Besserung. Du hast es gut, da du schin weiter bist und nicht mehr so lange warten musst bis du Gewissheit hsdt. Ich drücke dir ganz fest due Daumen, dass es dir bald besser geht. Vllt ist der Magen Darm Infekt ja auch ein kleiner Hinweis. :-)

4

Danke! Dir natürlich auch gute Besserung und viel Glück das der Test bald positiv ist!
Ist schon blöd in dieser Zeit krank zu sein... und nicht genau zu Wissen was man nehmen kann oder sollte oder eben nicht. Ich versuch mich da nicht zu sehr zu verkopfen. Da mir im Moment leider alles weh tut kann ich gar keine Anzeichen deuten. Aber bis jetzt hab ich keine Mens obwohl ich mich auch frag ob sie sich eben wegen dem krank sein verschieben kann? Naja so lang keine da ist hab ich auch noch Hoffnung. Wie wirst du nun weiter machen? Nimmst du das Medikament? Glg

2

Ich persönlich würde nichts nehmen solange es geht. Mir hilft Ingwertee mit Zitrone immer sehr gut.
Solange keine Einnistung stattgefunden hat, wird es vermutlich keine Auswirkungen haben, aber ich bin da eh immer sehr vorsichtig und schaue vorher auf embryotox.de damit ich mir dann keine Gedanken machen muss.

5

Muss gerade etwas schmunzeln , war in meiner ES woche vollgepumt mit antibiotika und hustensaft und schmerzmittel und es hat da geschnackelt und habe nicht mal annähernd gedacht das das passieren könnte, ich denke du kannst schon etwas einnehmen denn wenn du es zum beispiel erst viel später wüsstet das du schwanger bist dann sollte es alles so sein, mach dir keinen kopf. Habe auch meiner ärztin gesagt oh gott ich hatte doch aber dieses und jenes medikament und sie sagte das seie gar nicht so wild so früh.

nimm das was dir gut tut und deiner genesung hilft so würde ich es machen

lg

6

Danke an euch alle, für die Antworten. Ich will mich auch gar nicht verkopfen :D

Ich habe jetzt etwas von dem Zeug mit auf Arbeit genommen, und wenn es gar nicht geht, werde ich es einnehmen. Versuche es aber erst einmal Ohne!

Herzlichen Glückwunsch zu deiner Schwangerschaft. Das wünsche ich UNS allen sehr, darum sind wir ja u.a. auch hier :)

LG und eine schöne Woche

7

#sonne ich drücke euch feste die Daumen, und dir gute Besserung

8

Solange du keinen positiven schwangerschaftstest nach nmt in der hand hält kannst du alles nehmen.

Top Diskussionen anzeigen