Facelle Verdunstungslinie? Früher Abgang?

Thumbnail Zoom

Hab den Test am Es + 16 gemacht und am Nachmittag Schmierblutungen bekommen (hab ich sonst nie) und am Es +17 kamen dann die richtigen Blutungen. Jetzt frage ich mich ob es ein früher Abgang ist oder ob es sich bei dem Test lediglich um eine Verdunstungslinie handelt? Ist der Test von Facelle zuverlässig oder neigt er zu Verdunstungslinien?

1

Ich denke einfach der Test von facelle ist generell sehr umstritten. mach nochmal besser einen anderen Test :-)da man sich bei dem von facelle nie sicher sein kann.

2

Hi,
das ist, wenn überhaupt, eine VL......sieht für mich gar nicht schwanger aus, an NMT hätte sonst deutlich mehr zu sehen sein müssen.
Viel Glück im neuen Zyklus!

#winke

3

Es hat nicht immer was zu heißen wenn ein Test sogar negativ ausfällt an nmt. Es gibt genug Frauen bei denen der Test viel später positiv war .:-D

4

Hi.
Ich halte den für äußerst zuverlässig, hatte in 24 Monaten wenn überhaupt nach Stunden mal eine leichte, nur beim Drehen und Wenden, VL.
In 2 SS hat et genauso früh , wie ein 10er angeschlagen,.... Ab +9|10 sehr deutlich.
Leider denke ich, dass es sich verabschiedet hat.
Tut mir leid.
LG MS

Top Diskussionen anzeigen