Ich habe die Hoffnung verloren - Zyklusblatt

Hallo,

montag war ich beim FA, da ich nach der FG wissen wollte, wo ich stehe und eh einen neuen FA ausprobieren wollte. Die alte war fürn Arsch und hatte im Prinzip null Ahnung.

Blut wurde abgenommen, TSH war in Ordnung (0,2), Progesteron für den 20 ZT aber viel zu nierig 5,8.

dann sollte ich direkt Utro nhemen, obwohl ich diesen Monat mal pausieren wollte, um zu schauen wie lang der Zyklus ist. dadurch ging dann die Tempi auch hoch.

Jetzt habe ich heute mit stark konzentrierten urin getestet (David SSt) und natürlich negativ. Im Eierstock sah sie eine Zyste und Schleimhaut war mega. Sie meinte es sie nach SS us, aber anhand der Werte, die ich gestern bekommen hab, kann das wohl nichts werden.

Wie geht es weiter? Woher kommt der niedrige Wert - vermutlich von eine Eizellreifestörung oder? Was mach ich nun? Sie hat Clomi vorgeschlagen, ohne den Progesteronwert zu dem Zeitpunkt zu wissen. Ob es damit klappt? Ich will wieder schwanger sein, jeder Monat nach FG wird schwerer. Im September wäre ET gewesen. Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/760839/811222

Ich brauche Hoffnung...

Habt ihr nen Tipp wann der ES war? Und noch ne Frage, mein Ovu (20er) wurde diesen Zyklus nicht fett positiv, ein Unterschied zu den anderen Tagen war aber erkennbar. Demnach brauche ich wohl 10er. Zeigt das schon einen Mangel an LH an?

Ich hoffe nun auf eine weitere Blutabnahme am ZT 3 im nächsten Zyklus, meine FÄ ruft zurück, um das mit mir zu klären, da ich es beim Termin natürlich noch nicht auf dem Schrim hatte, dass der Progesteronwert so schlecht ist. Nach der FG war er im ersten Zyklus bei 5,6 am selben ZT.

Das wichtigste hab ich vergessen. #danke im Voraus

Ein tsh wert von 0,2 finde ich sehr niedrig, er sollte min/max bei 1 liegen um eine ss zu erzielen.

Hast du eine schilddrüseunterfunktion?

Ein tsh wert von 0,2 finde ich sehr niedrig, er sollte min/max bei 1 liegen um eine ss zu erzielen.

Hast du eine schilddrüsenunterfunktion?

Ein tsh wert von 0,2 finde ich sehr niedrig, er sollte min/max bei 1 liegen um eine ss zu erzielen.

Hast du eine schilddrüsenunterfunktion?

Ja, ich van eine unterfunktion. Wurde kurz vor der SS entdeckt, jedoch erst nach der FG behandelt, deshalb Wechsel ich auch den FA. Die meinten ein TSH von 3 wär in Ordnung. Ich reduziere nun von 50mg auf 25 und 50 im Wechsel, sodass ich wieder höher komme. 0,7 wäre super, denke ich. Vor acht Wochen hatte ich 0,5

Top Diskussionen anzeigen