Wann Ovulationstest nach Fehlgeburt?

Hallo an alle

Ich bin neu hier und habe gleich mal eine Frage! Also erst mal kurz zu mir und meiner Situation: Ich habe letzte Woche nach einem Tag überfällig (Zyklus lag immer bei 28 tagen) getestet und der digitale CB Test war positiv 1-2 Wochen. Bin dann zum Arzt und Ss wurde bestätigt, 4+2. Also noch sehr früh, man konnte auch noch nix sehen, außer stark aufgebauter Schleimhaut.

Am Freitag, drei Tage später hab ich dann Blutungen bekommen, welche bis Montag anhielten (war samstags im Kh, die konnten abet noch nix genaues sagen). Montag beim Arzt war keine aufgebaute Schleimhaut mehr zu sehen und hcg-wert nach Blutabnahme am Dienstag lag nur noch bei 2! Somit war für mich klar, dass ich einen Abort hatte und es zum Glück zu keiner Ausschabung kommt! ?

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Wann kann ich jetzt wieder ungefähr mit einrm Eisprung rechnen? Lohnt es sich jetzt schon wieder Ovulationstest zu benutzen?

Möchte so schnell wie möglich wieder schwanger werden! Mein Mann und ich wünschen es uns so sehr und waren auch überglücklich dass es so schnell geklappt hat!

Danke schon mal im Voraus für eure Antworten!

Lg

Sorry für die Erfahrung...ich denke ahne Ausschabung kannst du den ersten Tag der Blutung also 3 Tage nach dem nmt als ersten zyklustag rechnen also wieder wie gewohnt ovus benutzen. Oft hab ich hier schon gelesen das einige nach fg gleich im nächsten Zyklus wieder schwanger wurden drück euch die daumen

Danke für die schnelle Antwort!

Habe jetzt auch schon vermehrt gelesen, dass viele direkt wieder schwanger wurden und wir werden es jetzt auch gleich wieder probieren.

Und den Fehler, so früh einen SST zu machen, passiert mir auch nicht mehr! ;-)

Hallo

Wollte mich mal wieder melden!
Also ich habe ein paar Tage später angefangen mit Ovus zu testen und 14 Tage nach meiner FG, schlug der Ovu an und zeigte einen Eisprung an! In dieser Zeit hatten wir dann auch mehrmals GV!

Jetzt habe ich am Mittwoch, also ES+11, bräumliche Schmierblutungen bekommen. Zwei Tage später, am Freitag habe ich dann meine Periode bekommen! Aber nur zwei Tage (sehr stark), was bei mir eher ungewohnt ist, da meine Periode vorher immer mindestens 4-5 Tage dauerte.

Jetzt, am Sonntag, ist bereits nix mehr zu sehen von meiner Periode.

Jetzt weiß ich nicht, was ich davon halten soll! Könnte ich vielleicht doch schwanger sein, oder ist das normal nach FG?
Vielleicht kann mir hier jemand helfen, der ähnliche Erfahrungen gemacht hat!

Danke!

LG

Top Diskussionen anzeigen