Hormon DHEA-s Wer kennt sich aus?

Hallo Mädels! Hab heute meine Blut Werte bekommen. Alles gut soweit, bis auf das DHEA-S Hormon. Leicht erhöht. Was heisst das jetzt? Mein Arzt meinte dadurch hätte ich seltener Eisprünge. Aber meine Mens kommt ganz regelmäßig. Wer hat Erfahrung und kann mir helfen?

Mein DHEA-S Wert ist auch minimal erhöht, aber regelmäßige ES und Zyklen habe ich auf jeden Fall. Meine KiWu-Klinik hat nichts dazu gesagt. Wenn die anderen Blutwerte in Ordnung sind, ist das wohl kein Problem.

O Gott. Vielen Dank für deine Antwort. Muss gerade total heulen. Kann ja alles nicht wahr sein. Ich wollte ein Kind und keine Wissenschaft aus dem schwanger werden machen. Und mein Arzt sagt ich bräuchte keine Behandlung. Regelt sich wohl alles von alleine. Nimmst du etwas? Und ist das das berühmte PCO Syndrom?

Nö, nehme nichts an Medis. Meine Hormone passen ja alle. PCO kann viele Gesichter haben: lange und unregelmäßige Zyklen, Schmerzen bei der Mens, ausbleibende Eisprünge, erhöhte Testosteron-Werte, erhöhter AMH-Wert usw. Auch würde man es beim Ultraschall an den Eierstöcken sehen.

Ein erhöhtes Testosteron und DHEA bedeutet, dass sowohl die Vorstufe der Sexualhormone (Testosteron und Östrogen) erhöht ist -Das kann verschiedene Ursachen haben, was man durch weitere Untersuchungen herausfinden kann. Es sollten weitere Hormone im Blut untersucht werden, ein Ultraschall der Eierstöcke und eine Untersuchung der Hormone der Nebenniere wären auch gut zur Differenzierung.

Lg romina

Ja, wer gut, aber mein Arzt meint ich bräuchte keine Behandlung. Ist das das PCO Syndrom?

Hmm ok kommisch!
Was meinst du mit ist das das poc symdrom??
Poc symdrom is poc symdrom
:-)

Top Diskussionen anzeigen