Clearblue Advanced und völlig verwirrt

Hallo ihr Lieben,

ich benutze den CB Fertlitätsmonitor Advanced den ersten Zyklus. Am 9. und 10. ZT. hat er mir max. Fruchtbarkeit angezeigt, am 11. hoch, davor und danach nur niedrig.

Am 11. Zt. (Freitag) hatte ich einen Termin beim Gyn. zum Ultraschall. Sie meinte Samstag (12. Zt.) und Sonntag (13. Zt.) "nutzen" #sex da die Gebärmutterschleimhaut hoch aufgebaut und ein großer Leitfollikel zu sehen war und der Eisprung bevorsteht.

Blöderweise hab ich die genauen Zahlen nicht mehr im Kopf #augen

Seit dem 13. Zt. habe ich weißlichen "Ausfluss" der noch anhält...

Nun zeigt mir der CB Fertilitätsmonitor heute schon den Countdown für die Periode für den 24.07. an (hoffentlich kommt sie nicht #zitter)

Hat der CB Advanced "falsch" ausgelesen?

Wobei bisher der CB Digital Ovu am 10. Zt. ein :-) gezeigt hat und nach 16 Tage kam bisher leider immer die Periode...

Wann war denn nun der #ei Sprung und wann ist NMT?

Das ist doch echt zum verrückt werden #heul

1

Scheinbar hattest du an ZT9 einen so starken LH Anstieg, so dass der CB auf Max ging, aber anscheinend war der LH Anstieg noch nicht so hoch dass der ES dann innerhalb von 48 Std stattgefunden hat wenn deine FÄ den Leitfolli noch gesehen hat an ZT11.
Ich würde also von ZT12/13 als ES-Tag ausgehen, passt dann auch zum ZS.

Würde also davon ausgehen dass dein NMT kommendes WE bzw Montag/Dienstag ist, wenn du 16 Tage HL hast.
Der CB zeigt jetzt schon den Mens-Countdown (bist heute vermutlich lt. CB ES+11, lt FA aber eher ES+8) weil er eben davon ausgeht dass der ES an ZT10 war.

Also ich denke du bist um ES+8 rum.

LG

2

Vielen Dank für deine ausführliche Antwort :-)

Es ist halt alles schon ziemlich verwirrend...liegt das vielleicht auch daran, dass ich in der 1. Zyklushälfte Himbitee trinken obwohl mein Zyklus regelmäßig ist?

Da bin ich aber mal gespannt was da unterm Strich rauskommt.

3

Das kann schon sein, Himbitee wirkt ja anregend.
Denke mal dass das an ZT9 dann ein erster Anlauf war vom LH, es aber bis zum richtigen Anstieg bzw ES dann eben doch noch die Tage gedauert hat.

Ich habe z. B. auch immer noch um den ES Tempi gemessen, so hatte ich eine Kontrolle zum CB, ob alles passt.

LG

Top Diskussionen anzeigen