ES+7 unterleibsschmerzen

Hallo ihr Lieben! Ich bin neu hier. Vorher war ich auf einer anderen Seite angemeldet auf der man leider selten bis gar keine antworten bekommt. Also wollte ich mal hier mein glück versuchen.

Wir sind jetzt im 4üz weil wir einen aussetzen mussten, sonst wäre es der fünfte. Meinen ES merke ich sehr überdeutlich und mache zusätzlich noch ovus. Bin also immer sicher wann er ist. Jetzt hatte ich letten zyklus ab es+6 tierische Unterleibs und Rückenschmerzen. Er steigerte sich über drei Tage und wurde immer schlimmer. Als der schmerz am dritten Tag plötzlich verschwand hatte ich ein ganz wenig blutschlieren in meinem schleim. Naja, die Woche darauf kam dann die mens und frühtests waren negativ. Hab dann bei meiner fä angerufen und die Dame am Tresen meinte es wäre zu 99% unwahrscheinlich die einnistung zu spüren und es wäre bestimmt eine Zyste gewesen die geplatzt ist.

So, heut bin ich nun wieder es+7 und die unterleibsschmerzen sind wieder da. Das kann doch nicht schon wieder eine Zyste sein oder?! Die ersten drei Monate hatte ich sowas nicht.

Zu meinen fragen: hatte jemand so etwas und war schwanger?

Kann es sein das viell wirklich etwas da war was dann abgegangen ist?

Natürlich weiß ich das ihr mir hier keine ferndiagnose stellen könnt, aber viell eure erfahrungen. Und Sry für den langen Text

1

Zur Zeit geht es mir genauso! Ich bin jetzt ES+8. Unterbauch ziehen und auch in der Brust. Ich fühl mich aufgebläht und bin unausstehlich. Seit Oktober 2013 versuche ich ein Geschwisterchen für meinen Sohn zu bekommen und habe genau diese Symptome wie als ich schwanger war. Leider habe ich se aber auch jeden Monat vor meiner Periode.

Wenn du bis Freitag deine Periode nicht hast, kannst du am We einen Test machen und dann stehen doch die Chancen ganz gut! Ich drücke dir die Daumen! ????

2

Vielen dank für deine Antwort. :) letzten Monat war ich auch übelst aufgebläht das mich sogar meine Kollegin drauf angesprochen hat ob es endlich so weit ist... Ihre Schwester und Schwägerin hatten wohl blähbauch einnistungsblutungennunf schmerz und waren schwanger. Da hatte ich mir natürlich hoffnungen gemacht. Am Montag hat mein mann Geburtstag. Bis dahin will ich warten. Viell kriegt er ja dann, mit etwas Glück, ein tolles Geburtstagsgeschenk. Ich drücke für uns beide die Daumen :)

7

Hallo Mädels! Sry das ich mich nicht gemeldet hab. Hatte viel Stress. Alsoooo seit zwei Tagen spielen meine geschmacksnerven irgendwie total verrückt. Egal was ich esse, hab immer denselben Geschmack im Mund... Ganz merkwürdig. Heute morgen bei der Arbeit Stan d ich an der Massage Bank und mir war mit einem Schlag tierisch übel. Mir kam richtig die Galle hoch. Hätte fast meinen Patienten voll gekotzt...anzeichen, Zufall oder einbildung?

Mit testen wollte ich diesmal wirklich warten. Laut Kalender müssten meine Tage am Montag kommen, will aber nicht so in testwahn verfallen wie die letzten zyklen. Durch den Stress den ich hatte hab ich nicht mal groß dran gedacht.

Was auch irgendwie merkwürdig ist ist das ich soviel schleim hab. Eig wird's ja vor der peri meist trockener...

Wie sieht es bei euch aus?

3

Hey
Kann gut sein das du schwanger bist .
Ich hatte das bei meinem Sohn auch bauchweh wie als wenn die Periode kommt und das mit blähen im bauch begleitet dazu kam noch Müdigkeit und ich hatte schon fast aufgegeben weil ich annahm die Periode kommt .
Toi toi wird bestimmt alles gut viel Glück.

4

Ich glaub ich sollte noch hinzufügen das ich auch ständig Pupen muss. Hab ich sonst auch nicht. Hab auch nix merkwürdiges gegessen... Es wäre sooo schön

5

Müde bin ich auch! Aber mein Mann und mein Sohn auch, also bewerte ich das jetzt nicht über :-D
Das wäre ja wirklich ein sehr tolles Geburtstagsgeschenk! Lass mal was von dir hören, auch sehr gerne über PN wenn es geklappt hat! :-)

6

Hallo. Mir geht es ganz genau so. Auch es+6/7, auch Unterleibziehen und ganz leichte blutschlieren vorhin drin gehabt und dazu auch im 4. Üz. Ich würde mich echt freuen wenn es klappt. Und für deinen Mann wäre es ein tolles Geschenk :)

8

Heute morgen positiv getest!!!! Mein Mann sagte er hat noch nie so ein tolles Geschenk bekommen. Jetzt hoffe ich nur das der Wurm sich auch schön festgeklammert hat:)

Top Diskussionen anzeigen