Duphaston ?? Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht ??

Sooo ich mal wieder ;-)

Hab heut von mein FA diese Duphaston verschrieben bekommen , soll die jetzt 10 Tage nehmen bis der #drache landet und dann soll ich die ab zt 15 bis zt 24 nehmen .

Welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht und bekommt man damit ein ES bzw kann man damit schwanger werden ??

Lg die Löcher in den Bauch fragende Blue #rofl

1

Ich habe duphaston zum mens auslösen bekommen. Sie war damit viel stärker als sonst. Kauf dir schon mal größere tampons :-)
Eigentlich nimmt man duphaston nach dem ES. Warum musst du es nehmen? Hast du ne GKS? Bestimmst du deinen ES irgendwie? Weiß nicht was passiert wenn man es vor ES nimmt.

Viel Glück!

2

Ohwei also wieder mal rum rennen wie nen geschlachtetes Schweinchen ;-)

Ich hab es auch bekommen zum mens auslösen . Bin heut zt 75 #augen

Nein soweit ich weis nicht nur halt PCO :-(

Ja meist mach ich ovus und Versuch mich im Tempi messen ;-)

3

Ich sollte auch Duphaston so einnehmen wie du. Vom 14.-25 ZT. Wurde skeptisch und habe dann den FA gewechselt um ne zweite Meinung zu bekommen. Er meinte Duphaston sei viel zu hoch dosiert und würde nichts bringen.

Also ich nehme es definitiv nicht und auch du solltest dir ne 2.Meinung einholen.

Hatte auch keine ES und habe davor von der alten FA Chlormadinon bekommen (auch sowas)
Hat rein gar nichts gebracht, außer mega kurze Zyklen von 21 Tagen.

4

Mein Zyklus hat sich auf jeden Fall sehr verbessert 60-45-35-27 Tage. Ich habe es auch zum Auslösen bekommen. Nicht verwirren lassen, manchmal dauert es auch mehr als 3 Tage nach der letzten Tablette bis Drache landet. Ich hatte immer einen ES damit. Bin leider noch nicht schwanger.

5

Na das sind doch mal endlich gute Nachrichten ;-)

Hatte's du auch Nebenwirkungen?

6

Nein. Überhaubt keine :-)

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen