Habt ihr tipps oder Hilfsmittel zur zyklusregulierung?

Hallo meine frage steht ja schon oben. #schein
Mich würde besonders interessieren ob man die 1.ZH irgendwie verkürzen kann. Habe meinen ES zur zeit immer an ZT 21/22 und der ZS könnte auch besser sein zu der zeit.

In der 2.ZH steigt meine tempi zwar schön an, aber diesen ZK hatte ich eine woche lang schmierblutung. Kann man die schmierblutung irgendwie verhindern. So eine lange schmierblutung hatte ich sonst nie.

Hier wäre noch mein chaos ZB welches ich regulieren möchte
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/947398/758628?1394722994

Ich bin für jeden Tipp dankbar.

Ich wünsche euch allen noch einen schönen Sonntag
Lg#sonne

1

Versuche es in der 1. Zyklushälfte mit Himbeerblättertee und in der 2. Hälfte mit Frauenmanteltee. Den Tee mische ich mir seit diesezm Zyklus auch zusammen:

Viel Glück
Mel

2

Hat es bei dir schon was gebracht?

Wie viel trinkst du von dem Tee?

:-)

3

Ich denke, dass es noch nicht geklappt hat. Aber der Tee soll ja auch keine Wunder bewirken sondern den Zyklus unterstützen. Ich trinke 3 große Tassen davon am Tag.

Hier mal meine Mischung für die Tees. Schmecken eigentlich ganz gut!

1. Hälfte: jeweils 40g Himbeerblätter, Rosmarinblätter, Beifußkraut, olunderblüten, Salbeiblätter

2. Hälfte: jeweils 40g Frauenmantelkraut, Scharfgarbenkraut, Brennesselblätter

Ich habe die Tees online bestellt und dann gleich ausreichend für mehrere Zyklen. Aber du kannst sie vielleicht auch in der Apotheke bekommen.

Grüße
Mel

4

Hallo,

ich bin nun 1,5 Jahre dabei ein Kind zu bekommen. Ich habe unregelmaessige Zyklen aber zum Glueck keine SB.

Ich habe einiges durchprobiert. Himbeerblaettertee, Frauenmanteltee und Ovaria comp.

Es gibt noch dirverse andere Mittel.....

Auf eigene Faust genommen, koennen Tee und Homoeophatie auch Nebenwirkungen oder garkeine Wirkung haben.

Ich rate dir, geh mit deinen ZB zum FA! Zeig ihm diese, denn dei Zyklis lauft nicht gznz rund!

Ich tippe auf eine Gelbkoerperschwaeche wegen der SB und da mjss die Ursache behobdn werden und nicht mit Mittelchen an den Symtomen rumgedoktert werden.

Ich habe wegen meinen langen Zyklen meine Schilddruese untersuchen lassen und siehe da....eine SD Unterfunktion.....da haette ich Ovaria bis zum St. Nimmerleinstag nehmen koennen und es waere nix passiert.

Bitte, geh zum FA denn sollte es eine GzkS bei dir sein, ist das schwanger werden schwieriger und die FG Rate hoeher, sowas gehoert in die Haende von Fachlaeuten.

Viel#klee dir#liebdrueck

Jesi#blume

5

Ovaria globuli musste ich auch eine ewige zeit nehmen, dann siehe da hab sd unterfunktion wie du, wir basteln auch seine 1,5 jahren an unser baby,
Bisjetzt bin ich aber leider nich ss geworden.
Aber ich sehe ich bin nicht alleine und ich verstehe dich vollkommen!

6

#liebdrueck#liebdrueck#liebdrueck

7

zink und frauenmantel!

Top Diskussionen anzeigen