Insemination 3 Wochen danach nur Schmierblutung bzw. Tropfen

Hallo ihr lieben ,

Ich bin ganz neu hier.
Ich weiß nicht mehr weiter .
Am 22 Januar hatte ich eine insemination vorher habe ich mit clomifen und eisprungspritze den eisprung vorbereitet.

Erst 3 Wochen später hatte ich eine Schmierblutung bzw. Nur ein paar Tropfen am vergangenen Mittwoch dann wieder 2 Tage gar nichts und gestern wieder 2 tropfen dann die Nacht über wieder gar nichts und heut wieder nur einen Tropfen.

Ich weiß nicht wie ich das deuten soll.

War das am Mittwoch der 1. Tag der mens ?

Kann mir jemand von euch helfen ? Eigentlich wollte ich jetzt mal 2 Monate ohne Insemination und Medikamente pausieren.
Und mit dem clearblue fertilitätsmonitor starten.

Vielen Dank für eure Hilfe

1

Achso habe noch vergesse das ich von der Insemination bis zum 1 Tag als mens tropfen da waren utrogest genommen hab. Seit Mittwoch dann abgesetzt.

2

wenn Du bis Mittwoch Utrogest genommen hast musst Du noch warten ..

Die Mens kommt zwar ab und an trotz Utro durch, scheinbar bei Dir aber nicht komplett ;-)

in Zukunft vll bei ES+12 mit einem guten 10er testen, wenn negativ Utrogest absetzen ..

An deiner Stelle würde ich dann, wenn Blutung richtig einsetzt, diesen Tag als ZT 1 werten ..

da Du den CBM verwendest kannst Du nichts falsch machen

#winke

4

Vielen Dank für deine schnelle Antwort ????

Im letzten Monat war die mens auch schon schwach und danach noch einige Tage schmierblutungen . Die Ärztin hat leider nichts dazu gesagt.

Liebe Grüße

6

das mit der schwachen Mens muss nichts heissen .. für eine besser GmsH hilft Himbeerblättertee ;-)

#winke

weiteren Kommentar laden
3

Hast du denn gar nicht getestet an IUI+ 14??? #schock

5

Doch aber war negativ , aber weil meine mens nicht kam hatte ich trotzdem Hoffnung.
Habe auch brustspannen seit gestern. Vielleicht kommt die mens ja noch richtig durch

7

Also wurde bei dir auch kein BT gemacht... bei mir auch nicht, voll blöd! mach noch einen Test, am besten keinen one Step aide oder so sondern nen Guten! Schlimmer als negativ kanns nichtwerden. Sollte das der Fall sein ruf deinen Gyn an, so wenig Blut nach Utro kann fast nicht sein...

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen