Ovulationsblutung

Hallo,

leider bekam ich bei ES+11 eine Schmierblutung.

Mein Gyn meinte, dies könne eine Ovulationsblutung sein, also eine kleine hormonelle Schwäche, die keine weiteren Probleme nach sich ziehen wird.

Ich war beruhigt. Aber jetzt frage ich mich, was genau bedeutet Ovulationsblutung? Mein Eisprung ist doch längst vorbei.

Kann mir jemand weiterhelfen?

LG Babydestiny

Danke für deine Antwort. #blume

Tja eben da ist das Problem. Für den Eisprung sowie für die Einnistung ist es schon zu spät.
Gestern hätte ich auch noch gedacht, er hätte sich versprochen.

LG

Hey,

vergiss nicht: das sind statistische Werte!

Ich glaube, dass es doch eine Einnistungsblutung gewesen sein kann. Auch wenn das "einen Tag zu spät" sein soll. Um einen Tag kann man sich ja auch beim Zeitpunkt des Eisprungs vertun, oder? #liebdrueck

LG

Naja, bin mir ziemlich sicher, wann der ES war. Mein ZB sieht da deutlich aus. ;-)

Bleibt mir wohl nur noch abzuwarten.

LG und dir viel #klee

Eine OB kann doch nur entstehen, wenn Östrogen und Gestagen gleichzeitig zu niedrig sind. Gegen NMT müsste das bedeuten, dass die GMSH nicht mehr aufgebaut wird und die Mens ansteht. :(

Danke für deine Antwort. #blume

Von der bevorstehenden Mens hat er nichts gesagt. Klar befürchte ich das auch. :-(

Es könnte natürlich auch eine stark verspätete Einnistung sein.

Wäre natürlich eine sehr risikobehaftete Schwangerschaft, aber immerhin wäre es eine...

Ich wünsche dir alles Gute, dass sich das die Tage zweifelsfrei klärt, sei es durch Test, sei es durch Mens! #klee

Spätestens am Sonntag weiß ich mehr.

Wenn es eine Schwangerschaft wäre, und ich würde das Kind verlieren, dann lieber doch die Mens. Mehrere Wochen Angst wäre die Hölle.

ich finde es gut, dass wir uns jetzt ausgetauscht haben, denn so hat jeder was dazu gelernt :-)
war auch mehr neugierig, als böse gemeint #liebdrueck

und du kannst ja nichts dafür, was lesende aus deinem geschriebenen machen
und weil ich es nicht missverstehen wollte, habe ich nachgefragt :-)

Freut mich, geht hier ja manchmal doch schon anders zu...

Es kann doch keine Einnistungsblutung gewesen sein, denn ich habe braune SB und sie müsste hellrot sein.

ach Mensch :-(
doch Mens Vorboten? :-(

Ich denke schon. Bin sehr traurig darüber. Aber lieber die Mens, als einen positiven Test mit folgender Fehlgeburt.

Da gebe ich Dir absolut Recht!
Kopf hoch, der nächste Zyklus kann nur besser werden :-)

Top Diskussionen anzeigen