TSH Wert BEI 2,6..Ist das okay?

guten morgen:)

mein problem:

ich habe ab ES+5 Schmierblutungen,aber eine unauffällige kurve.
jetzt meinte mein FA das ich sicher eine GKS hätte.
im Januar hatte ich eine Fehlgeburt in der 6ssw.
jetzt hat er den TSH Wert überprüft,und der war bei 2,6!!
am Telefon sagte man mir das das okay wäre und ich damit gut schwanger werden könnte!mein Mann sollte sich testen lassen,vielleicht wäre er unfruchtbar!!#schock weil es bisher nicht mehr klappen wollte!
wir haben eine gemeinsame Tochter,sie ist 3.5jahre!!

ich habe die ganze nacht nicht schlafen können,weil ich gelesen habe das 2.6 eigentlich schon erhöht ist!!

wie seht ihr das?wie war das bei euch?

vielen lieben dank für eure Antworten:-)lg Saskia

1

Guten Morgen,

mein TSH-Wert war im Januar bei 2,45 und mein FA meinte, dass das normalerweise ok ist und im grünen Bereich, aber bei Kinderwunsch deutlich erhöht. Er verschrieb mir L-Thyroxin und nun hoffe ich, dass es anschlägt. Der Wert sollte wohl so um 1 rum liegen...
Ich würde noch mal nachhaken, oder den Arzt wechseln...

Weiterhin viel Erfolg Dir und ich hoffe, wir alle kugeln bald rum!

LG

4

vielen dank für deine Antwort!

ich dachte mir das eben auch das er zu hoch ist!

danke,das wünsche ich dir auch!:-)

lg saskia

2

Soweit ich weiss ist der Wert von 3,1 Grebzwertig im Normalen bereich, dass bezieht sich aber auf Menschen OHNE KiWu mein Hormonstatus wies einen TSH Wert von 1,0? irgendwas und als ich sie fragte was sei, wenn er höher wäre sagte sie auch das würde man Behandeln, wenn ein KiWu besteht. Ich würde nochmal nachharken oder sogar eine zweite Meinung mir einholen

5

sie sagte zu mir der wert das bis zu 5 gehen...aber das ist doch nicht richtig!!!!

ich fühle mich auch immer schlapp und müde!!und ich hatte schon als jugendliche eine Schilddrüsenunterfunktion!aber das habe ich meinem FA gesagt!

ich denke um eine zweite Meinung komme ich nicht drumherum...

Vielen dank für deine Antwort,lg Saskia

7

gerne dafür sind wir da :-)

3

Hallo :-D
Dein TSH Wert ist zu hoch, vielleicht auch daher deine Fehlgeburt.
Der Wert muß ca bei 1 liegen, daher würde ioch auch noch mal nachfragen bzw auch eventuell den Arzt wechseln.
Viel Glück
lg sandra #winke

6

guten morgen:-)

warum sagt sie mir dann das der wert völlig okay ist??kein Grund für einen Termin!
ich fühle mich auch immer müde und schlapp!

ach man,das ein 3.kind so kompliziert wird hätte ich nicht gedacht!

vielen dank für deine Antwort!:-)lg Saskia

8

2,6 ist bei kiwu DEFINITIV zu hoch
dieser sollte um 1 liegen

lg

9

also ich habe jetzt innerhalb von 4 Monaten 3 verschiedene TSH-Werte gehabt...2,77; 0,79 und 1,7

ich war bei der Endokrinologin und sie meinte wenn kein Entzündunswert oder Antikörper vorliegt (wurde auch untersucht) dann kann der Wert bis 4,0 gehen ohne dass es ein Problem darstellt und er kann auch bei jeder Blutuntersuchung anders sein/schwanken (was sich ja bei mir bestätigt hat)

ich glaub das jetzt mal so :-)

LG

10

vielen dank für deine Antwort!:-)

dann meinst du ich soll mal abwarten?
ich kenne halt nur die 2,6 TSH aber sind dazu nicht noch andere Werte wichtig?
lg saskia

11

hm ich würde sicherheitshalber einen Termin bei einem Endokrinologen machen, da bekommst Du dann TSH-Wert, fT3, fT4, es wird geprüft ob Antikörper vorhanden sind und die Schilddrüse wird geschallt - dann weisst Du Bescheid und muss Dir diesbezüglich keine Gedanken mehr machen, denn falls Antikörper da sind müsste der Wert schon auf 1 runter

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen