wieder mal ne frage wegen dem muttermund ;-)

halli hallo

hab eine frage?
mein Muttermund ist jetzt eigentlich leicht zu erreichen und ich kann mit dem finger gut die Öffnung spüren #hicks
ich bin gerade ES +12 das heißt ich werde wahrscheinlich bald die mens bekommen? :-[#heul

eigentlich hätte ich mir gedacht der Muttermund ist zu beginn der Schwangerschaft fest verschlossen und fast nicht zu erreichen? #kratz

was ist eure Meinung dazu?

danke für die antworten!

Küsschen

Die Öffnung spüre ich immer... ist ja nie weg die öffnung ;-)

Die Lage des Mumu ändert sich auch immer mal.

Mach dich nicht verrückt.

Hallo,

während einer SS ist der Mumu sehr gut zu erreichen. Er ist aber fest verschlossen. Ein leicht geöffneter Mumu deutet auf eine Mens hin.

Gruss

Wie merke ich denn ob der nun offen oder zu ist? Ich meine so offen, dass man "den Finger in die Gebärmutter stecken kann" ist er ja nie. Wie fein ist der Unterschied?

bei mir habe ich immer vor der Mens eine winzige Öffnung gefühlt. Und ich wußte daran, das die Mens kommt.
Während einer SS war diese Öffnung nicht mehr vorhanden. Der Mumu fühlt sich dann auch ganz anders an, als wenn dort ein dicker Schleimpropf vorsitzt.

Habe daran auch immer gemerkt, das etwas anders ist.

Gruss

Ok. Danke!

Dann wird meine Mens wohl auch eindrudeln! #schmoll

Hi
Dachte immer bei einer ss wäre der muttermund weit oben und zu??
Lg

An der Lage des MuMu kann man keine Schwangerschaft feststellen !
Ich bin frisch Schwanger und mein MuMu war vor NMT unten;)
Wie er jetzt ist weiß ich nicht, ich lass ihn in Ruhe!!

Bitte lass dein MuMu nach dem ES in Ruhe , ist nicht gut wenn da rumgestochert wird!

lg sas. 6.Ssw

Ich hatte bei meinen SS keine Probleme den Mumu zu fühlen. Nur kurz vorm ES war er zeitweise unerreichbar.
Gruss

ja so war er bei mir auch.
kam fast nicht mehr ran...

Okay danke für die Info da war ich falsch informiert
Lg

Mit sauber und gewaschenen Händen kann nichts passieren. Es gibt ja auch Frauen, die ihren ZS direkt vom Mumu abnehmen müssen zum Testen, wenn z.b. zu wenig vorhanden ist. ZUdem kann man auf vielen KIwu-Seiten nachlesen, das es beim Mumu einen Unterschied in der SS gibt.
War bei mir bis jetzt immer so.
Gruss

Jep, und wenn sie sonst was schreiben , nach dem ES sollte man den MuMu in Ruhe lassen!!
So sauber bekommst du deine Hände gar nicht das da keine Keine mehr dran sind!!
Es sei denn du desinfizierst sie...
Sogar meine Hebamme meinte bei einer evtl. Schwangerschaft soll man dort nicht rummachen!
Ich war jetzt 5 mal schwanger und kann dir sagen das es in jeder Schwangerschaft anders war, von wenig bis viel ZS, war alles dabei..

Und nochmal, nach ZS und MuMu kann man nicht gehen:)
Hab in 6 Jahren nicht verhütet und nur NFP gemacht, weiß also was da so geschrieben steht:)

Das stimmt bei mir ist das alles jeden Zyklus anders. Mal ist der Mumu erst zwei tage nach dem Es nicht zu erreichen und am Tag des es sehr gut. Dann vor nmt ist der
Mumu hart und gut zu erreichen , mens kam auch, im nächsten Monat war der Mumu einen Tag vor nmt nicht zu erreichen und weich und mens kam auch... Also ich glaub sich daran zu orientieren ist schwer. Genauso wie man an dem Kurven keine Schwangerschaft erkennen kann. Da gibt total schöne weit über cl, die mit mens endeten und dann wieder total unschöne Kurven, in der die Temp sogar öfter unter cl gefallen ist und die dann mit schwangerschaft endeten. Also es ist immer alles möglich.

Top Diskussionen anzeigen