keine Mens - wegen Zyste?

Hallo ihr Lieben,

mir gehts grad richtig sch... Eigentlich war gestern NMT, hatte auch die üblichen Mens-Vorboten, das Grummeln, Durchfall #sorry etc... Meine Tempi war gestern noch bei 37, heute der Fall auf die cl, bei 36,5! Die Mens kommt aber nicht. SS-Test war negativ :-(
Jetzt ist es so, dass ich bereits den 2. Zyklus hintereinander nach dem ES, der definitiv war, recht schmerzhaftes Ziehen und Drücken in der Leiste hatte, was ich vorher noch nie so hatte. Also, eine Schwangerschaft schließe ich aus, hab sonst keine Anzeichen und nix. Glaube daher an eine Zyste, kennt sich damit jemand aus, dass auch die mens ausbleiben kann? Ach, alles doof grad#heul
werd natürlich nächste Woche zur FA gehen und das abklären lassen.

Danke für Antworten!
#winke

Hallo ich habe auch öfter Probleme mit Zysten aber meine Mens ist noch nie ausgeblieben vielleicht ein wenig verschoben aber das ist alles.

lg

ok, danke.
Was für Zysten hattest du? Sind die von alleine weggegangen oder hast du was von der FA bekommen?
LG

Also ich hatte mit 12 eine Bauchspiegelung weil ich da auch eine Zyste hatte und die musste raus weil meine Entzündungswerte zu hoch waren. Hab dann mit 16 mit der Pille angefangen und seidem keine Probleme mehr gehabt. Seid ich die Pille nicht mehr nimm hab ich leider immer mal wieder Zysten die aber von alleine wieder weg gehen. Hab aber auch oft Unterleibsschmerzen :-(

Welche Zysten das genau sind kann ich dir nicht sagen.

Hey

da kann ich dir ein lied von singen hatte 8 wochen keine blutung auch immer diesen druck und das ziehen , war beim fa und es war eine zyste schon 4 cm habe dann chlormadinon verschrieben bekommen das sollte die mens einleiten und die zyste dann mit abgehen,bei der kontrolluntersuchung war sie immer noch da und größer, musste dann ins krankenhaus und habe am dienstag eine bauchspieglung bekommen,gleichzeitig wurde bei mir endometriose festegstellt verwachsungen deshalb konnte ich auch nicht schwanger werden.

ich will dir keine angst machen eigentlich dir nur einen rat geben das du auf jedenfall zum doc gehen solltest.

alles gute und liebe grüße

vielen Dank,
du machst mir keine Angst, ich hatte ja schon so Gedanken in die Richtung. Kann echt nur hoffen, dass ich keine Endometriose habe, das wäre noch die Krönung #zitter Aber gut, jetzt hoffe ich mal, dass es "nur" so ne blöde Zyste ist und sonst nichts... Hab irgendwie Schiss vor einer BS, ist das schlimm?#gruebel
Wie lange warst du im KH?
LG

bevor ich die BS hatte hab ich noch nie das wort endom. gehört ich war geschockt als man mich aufgeklärt hat ich war schon 2 grades aber man hat mir gesagt das alles entfernt werden konnte und ich jetzt gute chancen habe rund zu werden ich hoffe es :/

Nein schlimm ist das nicht typsache halt würde ich sagen ich habe eine sehr schlechte wundheilung und bin da was empfindlich :) klar etwas schmerzen danach wirst du haben das gas ist unangenehm aber in wenigen tagen ist das alles überstanden ich war heute zb wieder etwas spazieren :) war 2 tage im KH es geht aber auch ambulant was ich dir aber wenn du es bekommen solltest nicht empfehlen würde.
lg

Hallo Sahara

ähnliches habe ich vor 2 Monaten erlebt. Die Mens kam nicht und das obwohl ich immer einen sehr pünktlichen Zyklus habe.
Die Tempi blieb schön oben (ich voller Hoffnung) dann ss Test negativ und 3 Tage später kam das olle Ding dann..#drache
Ein Zyklus später kam die Blutung bereits nach knapp 17 Tagen schon wieder und darauf hin bin ich zur FÄ. Tatsächlich eine 5cm grosse Zyste am Eierstock :-(

jetzt muss ich abwarten. Es könne gut sein dass diese von alleine abgeht.
Wenn nicht gibt es Tabletten dafür.
Habe schwer die Hoffnung trotzdem ss zu werden(es kann angeblich trotzdem sein) und nicht Tabletten nehmen zu müssen, wieder 2-3 Zyklen Leerlauf zu haben.

Mal sehn. am DI gehts zum US. Hab die Hoffnung auf etwas positives

vllt. haben sich die #sex gut durchgesetzt und die Zyste verjagt.

An deiner Stelle würde ich zum Arzt dann hast du Gewissheit und machst dir nicht noch zu viele Gedanken ;-)

dank dir!

ja, werde nächste Woche direkt meine FA nerven und hoffen, dass es nur eine Zyste ist und diese dann auch bitte von alleine wieder abdüst #bitte
Ja, das ist schon der Knüller, da bleibt das erste Mal in meinem Leben die Mens aus und normalerweise würd ich mich freuen wie nochwas, aber habe halt kein gutes Gefühl :-(
Aber ich drücke dir ganz arg die Daumen am Dienstag, dass du positive Neuigkeiten hörst!!#blume
Kannst ja mal Bescheid geben, was raus kam!

lg

ja das Gefühl gell.. keine Mens, überfällig #huepf- ich war wirklich fröhlich mit dem ss Test im Bad und dann negativ.
Aber was solls.
Die Freude wenn der Test dann plötzlich positiv ist, wird umso schöner sein.

Ja ich werde berichten.
Bin gespannt was bei dir raus kommt. Darfst auch gern Bescheid geben ;-)

weiteren Kommentar laden

Hatte die selben Anzeichen! Habe Tests gemacht = negativ

US = negativ bis er sagte: da ist der Übeltäter! Eine schöne dicke Zyste! Am Eierstock. Er verschrieb mir chlormadinon 2mg fem. Eben habe ich zum Medikament eine Frage gestellt, leider bis jetzt keine Antworten!

Ich wünsche dir vieeeeeeel Glück!

Top Diskussionen anzeigen