immer wieder mal pieksen/scheidenpilz??

Hallo,
also ich bin heute bei ca. ES +4/5 seit letzter woche hab ich immer mal wieder ganz kurz ein pieksen oder ziehen in der linke und/oder rechten Leistengegend.. und seit Sa hat es mich ca. 3x unten ziehmlich gejuckt und nun hab ich seit gestern weißen Ausfluss könnte das ein Scheidenpilz sein und wenn ich schwanger wäre, wär ein Scheidenpilz schlimm?? HAb Mittwoch nen Termin beim FA eigentlich wegen dem Leistenziehen aber nun villeicht gegen men Pilz???

Also wenn es juckt und der Ausfluss flockig wird dann ist es sicher ein Pilz.

Ich würde mir Fungizid in der Apotheken holen. Mittwoch ist ja noch ne Weile und das Jucken kann ganz schön Nerven.

Pilze kommen auch von hormonellen Schwankungen was in der Frühschwangerschaft durchaus vorkommen kann und nicht so schlimm ist.

Okay, hmm also würdest du nicht bis mittwoch warten??? wie gesagt es hat nur 3x gejuckt, jetzt überhaupt nicht mehr... und das pieksen??? ich hab angst dass es irgendwie bakterien sein könnten oder glaubste das hat mit nen eventuellen pilz nix zu tun??

Nee also einen Pilz und eine bakteriose merkt man. Ich hatte schon oft damit zu tun.

Wenn du unsicher bist hilft dir der dok am Mittwoch. Aber eine Schwangerschaft wird man noch nicht feststellen können falls du dir das wünschst.

weitere 3 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen