Schwanger trotz Periode und negativen Test

Hay leute

ihr werdet mich jetzt bestimmt für total bekloppt halten aber mir liegt da was auf dem herzen.
ich fang mal an: also ich hätte am 11.03.13 meine periode bekommen muessen sie kamen aber nicht sondern erst am 18.03 normaler weise kommt meine periode immer 1-2 tage später oder bisschen früher deswegen habe ich mal ein test gemacht der leider negativ war.

so mein problem ist jetzt aber ICH HABE EINFACH ANZEICHEN !!!
ich habe ja selber schon mehrmals gehoert das es frauen gibt die trotz der periode schwanger sind und das auch tests negativ ausfallen koennen trotz der schwangerschaft.

ich fang jetzt mal an ueber mich zu erzählen . mein verlobter und ich versuchen seit 2-3 monaten ein baby zu bekommen . wir haben auch angefangen uns gesünder zu ernähren und mein freund hat auch angefangen weniger zu rauchen ( 5 zigaretten ) ich rauche ja eh nicht . beim sex ist auch kein druck oder so wir gehen die sache ganz entspannt an also während des geschlechtsverkehrs. danach haben wir immer ein kissen unter mein po gelegt und ab und zu habe ich meine beine hoch an die wand gestreckt ;D klingt vielleicht ein bisschen verrückt aber man will ja nichts unversucht lassen. naja jedenfalls habe ich brustspannen das einfach nicht aufhört man muss nur leicht dran kommen dann tut das höllisch weh , ich habe unterleibschmerzen ( muss aber nicht an der schwangerschaft liegen da ich seit monaten darunter leide ) ich habe ab und zu übelkeit da dachte ich das liegt vielleicht daran das ich hunger habe konnte aber nicht sein weil ich erst 15-30 min vorher was gegessen habe . den einen tag war mir plötzlich derbe schwindlig ich konnte nicht mehr richtig aufstehen weil ich das gefühl hatte ich würde umkippen. das kommt jetzt auch noch vor aber nicht mehr so extrem. ich weiß ja nicht ob das ein anzeichen ist aber mir ist frühs total heiß und abends ist mir total kalt normalerweise bin ich ja nicht so eine frostbeule.

habe plötzlich dolles zahnfleisch bluten,ich meine ich hab zwar immer mir zahnfleischbluten zutun aber nicht so dolle. im internet stand drin das hat irgendwie was mit der schwangerschaft zu tun . & nein das alles ist keine einbildung ich bin mir 100 % sicher das die anzeichen was zu bedeuten haben. es haben mich mittlerweile 3-4 leute drauf angesprochen ob ich denn schwanger sei weil ich nen klein bauch bekommen habe ( habe aber nicht mehr gegessen als sonst ) ich werde das gefuehl nicht los das in mir ein kleines wesen anwächst & mein verlobter kommt von den gedanken auch nicht mehr los. ging es ein genau so wie mir das man eigendlich 100% davon überzeugt ist das man schwanger ist aber irgendwie die tests negativ waren und die periode kam ( auch wenn verspätet ) danke für eure hilfe.

Lg sakev :-p

1

wann hast du getestet ?

2

drei tage nachdem ich meine tage hätte bekommen müssen

3

jetzt hast du deine tage wa?

weitere Kommentare laden
5

hi

viele haben anzeichen , was auch der kopf machen kann oder PMS.
da muss man nicht sagen, das man schwanger ist, kann auch einfach nicht so sein.

ich bin 12+2 und hatte bis zur 7 SSW nix, daher, geht es auch anderum.

Schwanger und keien Anzeichen.

was du alles schreibv hatt ich andauert in der Kinderwunsch zeit, sorry, aber das kann echt viel einbildung sein.

und einen bauch kann man jetzt auch noch nicht haben.

ja man kann trotz periode und negativen test schwanger sein.

aber ich denke du reden dir das was ein, weil du schwanger sein willst.

sorry, aber versuch mal realistisch zu sein.

7

doch nen bläh bauch vielleicht minimal . oder scheiden schwanger #kratz

8

#rofl

weitere Kommentare laden
32

Hast du vor den 2-3 Monaten in denen ihr es jetzt probiert die Pille genommen?

Bei mir war es nämlich wie du sagst... Ich hab es allerdings nicht als "Anzeichen" gesehen... Ich hatte schlimmen schwindel, mir war teilweise so schlecht das ich mich nicht getraut habe zu reden und ein Bäuchlein bekam ich auch...

Das sind nunmal die guten alten Hormone... Wenn man aufhört hormonell zu verhüten passiert so viel...

Und leider kommt einem manches vor sie "Anzeichen"...

Aber lass dir gesagt sein, die Wahrscheinlichkeit trotz Periode schwanger zu sein ist unglaublich gering.. Und auch wenn ich es dir wünsche kann ich es mir nicht vorstellen...

Teste einfach mal und wenn er negativ ist, dann ist es wohl wirlich so ...

Alles Gute weiterhin!! :-)

#winke

38

Scheinschwanger.
Geh zum Arzt und lass es klären.
Stephie

Top Diskussionen anzeigen