Wer hat nach 2 Jungs oder Mädchen noch ein drittes Kind bekommen...

...und welches Geschlecht wurde es dann? Und habt ihr eventuell versucht das Geschlecht zu "beeinflussen"?

Freu mich auf Antworten :-)!
Lg.

1

muss man nett antworten oder erhlich?

2

hallo
habe drei jungs bekommen weiss nicht warum kein mädchen kamm#aerger hoffe hab dir geholfen

4

Ganz normal! Gibt doch so Theorien wie Sex VOR dem Eisprung wird eher ein Mädel und Sex direkt am Eisprung eher ein Junge...! Was soll daran schlimm sein? Am Ende wird es sowieso was es wird :-)! Hauptsache gesund :-)!!!

weitere Kommentare laden
3

eine Freundin von mir hat 2 Jungs und dann noch ein Mädchen bekommen...ob sie versucht haben, es zu beeinflussen, weiß ich nicht.

LG

6

Hab auch 2 tolle Jungs, würde mir aber schon gerne noch ein Mädchen wünschen :-)! Wobei nochmal ein Junge genauso willkommen wäre :-)!!!

7

Ich habe zwei Jungs und das dritte war ein Mädchen, aktuell bin ich in der 34 ssw und wieder mit einem Jungen schwanger;-)

8

Habe 3 Jungs und würde mich über ein Mädel freuen, fühle mich recht einsam;)
Bei uns liegt es aber daran das wir nur Jung bekommen weil mein Mann OAT 1 hat und wir immer genau den ES treffen müssen!
Haben für Kind Nr.3 fast 2 Jahre geübt :(

lg

12

Bei dir scheint dann diese genau am Eisprung wird es eher ein Junge-Theorie hinzuhauen ;-)

14

Jep, denke ich auch, bin ein gutes Beispiel für;)
Werde mich wenn's dann mal irgendwann klappt( bin im 8 ÜZ) wieder auf einen jungen einstellen :)

9

Huhuu,

ich habe zwei Mädels...in beiden Fällen habe ich auch ein Mädchen bestellt ;-)!

Wir basteln nun an #schrei Nr. 3 und wir würden uns nun schon über einen Jungen freuen. Wunschgedanken darf man ja haben. Nehme natürlich auch gerne ein drittes Mädchen.

Da es ohnehin nicht mehr so einfach klappt, wie bei den ersten beiden, ist mir das Geschlecht doch relativ schnuppe. Versuche auch nichts zu beeeinflussen. Hauptsache, es klappt bald und es kommt gesund zur Welt.

Ein paar Beispiele:

Ein Kollege von mir hat 3 Mädels.
Eine Kollegin 3 Jungs.
Meine Mutter hat 2 Mädchen, zwei Jungs....dafür inzwischen 3 Enkeltöchter :-p.

Alle scheinen damit sehr zufrieden zu sein.

LG Vidow

11

Eben! Wunschgedanken darf man haben :-)!!!!

15

hallo!
nein, ich denke nicht, dass man es wirklich beeinflussen kann. wir haben noch keine nummer 3, wünschen es uns aber.
wir haben 2 mädchen und hätten gerne ein drittes mädchen :-). sollte es ein junge werden, ist er genauso herzlich willkommen wie ein mädchen :-). von daher: hauptsache schwanger werden, hauptsache gesundes kind :-)!
lg

19

Also ich habe 3 Mädels. und wir haben nicht versucht es zu beeinflußen.

Aber man sagt das nach 2 selben Geschlechtern das dritte auch so wird.
( Mit dem selben Mann ggggggg)

21

Tja denselben Mann hab ich noch :-)! Warten wir's mal ab ;-)! Frau muss ja erstmal schwanger werden und so schnell wie bei den ersten Beiden klappt es jetzt mit Ü 30 leider nicht mehr...!

20

Das soll kein Spam sein, habe es schon gepostet in dem Beitrag. Aber falls es untergeht und anderen Interessiert

https://www.mynfp.de/blog/junge-oder-maedchen

Liebe Grüße

25

Nach 2 Jungs, kam der 3. Junge. "Beeinflusst" wurde bei uns nix, weil uns egal war, was es wird. Wird beim 4. jetzt genauso laufen. Ich nehm auch liebend gern einen 4. Jungen #verliebt

LG Vinnie

Top Diskussionen anzeigen