Keine Periode nach nuvaring

Hallo,

Habe gestern meinen ersten sst gemacht, da ich bereits bei NMT +4 angekommen bin und keine Spur vom #drache zu sehen war. Leider negativ :-( war so ein Presents Test vom dm, aber kein frühtest
Habe vor einem Monat den nuvaring abgesetzt und nun insgesamt schon 11 Jahre hormonell verhütet...wie ist das nun, wenn der #drache nicht kommt? Dann hatte ich ja keinen Eisprung diesen Monat, oder? Wann würdet ihr zum FA gehen?

Bin schon ganz verzweifelt, wollte anfangen mit Tempi messen #kratz aber ab wann ohne Blutung

#winke

Grüße froschle85

Nach der hormonellen Verhütung kannst du nicht von einem Standardzyklus ausgehen!
Ich würde noch ne gute Woche warten,
da du ja nicht weist, wann dein ES war!

Hallo,

wenn du deinen Eisprung nicht bestimmt hast, dann weisst du nicht wo du im Zyklus bist. Du kannst drauf los raten, mehr aber nicht. Dein Zyklus mit dem Nuvaring ist von den abgegeben Hormonen bestimmt gewesen, nicht von deinem Körper selbst. Dein Körper wird Zeit brauchen sich zu entgiften.

Ich hatte Glück nach dem absetzen des Rings hat mein erster Zyklus nur 32 Tage gedauert. Aber viele warten auch viel, viel länger.

LG

Danke für eure schnellen Antworten! Dann werd ich wohl weiter warten müssen :-(
Aber es beruhigt mich, dass ich nicht allein das Problem habe! Hab immer gedacht der nuvaring wär mit Hormonen so niedrig dosiert, dass es nach absetzen wieder schnell klappen wird mit nem regelmäßigen Zyklus #danke

Dann wünsch ich dir so viel Glück wie wir hatten!

Im zweiten Zyklus nach dem Nuvaring durfte ich positiv testen. Den Zyklus hatte ich nicht genau beobachtet. Habe ab Tag 26 alle zwei Tage getestet. An Tag 32 war ein 10er schwach positiv. Daher vermute ich dass dieser Zyklus auch länger als 28 Tage gewesen wäre, sonst wäre der Test ja früher angeschlagen. Funktioniert habe ich also schnell wieder :-). Hatte zu dem Zeitpunkt fast 15 Jahre hormonell verhütet, erst Pille, dann Stäbchen, dann DMS, dann Ring.....

LG

weitere 3 Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen