TSH basal 3,66

hallöchen

ich hab gelesen dass erhöhte schilddrüsenwerte auch eine schwangerschaft erschweren können.
mein tsh basal liegt bei 3,66
FT3 ist mit 4,35 auch erhöht.
nur FT4 ist normal.

bei der auswertung hat die ärtzin nix dazu gesagt.
sollte ich das mal ansprechen ?
und sollte ich das lieber medikamentös behandeln lassen?

grüße

1

AUF JEDEN FALL!
Ich werde bei einem Wert von 2,2 behandelt, da meine Hausärztin bestätigt hat, was man hier immer liest, nämlich, dass der Wert bei 1 liegen sollte.
Allerdings hat mein FA auch nur gesagt "Wert könnte besser sein, ist aber noch ok". Auch im Austausch mit Freundinnen drängt sich mir der Verdacht auf, dass die FAs da die falschen Ansprechpartner sinm die wissen da nicht so viel drüber (eigentlich erstaunlich, denn sie müssten ja die Fachleute für den Kiwu sein).
Geh am Besten zu einem Internisten oder gleich zum Endokrinologen und sprich das Thema konkret an, ich bin mir sicher, die werden da was dazu zu sagen haben!

2

Hey,

3.6 ist definitiv zu hoch, nicht nur zum schwanger werden. Du hast eine Schilddrüsenunterfunktion. Leider haben die meisten Ärzte noch Normwerte von bis zu 4,5, was sich aber in den letzten Jahren geändert hat.

Wenn Deine Ärztin dazu nichts gesagt hat, würde ich zu einem Fachmann gehen. Lass Dir einen Termin bei einem Endokrinologen geben, der untersucht dann auch, ob es nur eine Unterfunktion ist oder ob Du vielleicht an Hashimoto leidest.
Man muss übrigens sein Leben lang jeden Morgen ca. 30 Minuten vor dem Frühstük eine Hormontablette nehmen. Ist aber nicht so schlimm. Pille haben die meisten von uns ja vorher auch genommen.

Beste Grüße und alles Gute,
fridadida

3

Hey du,

ich würde auf jeden Fall nochmal das Gespräch mit dem Arzt suchen.

Ich habe gestern gesagt bekommen, dass mein TSH Wert im Dezember bei 3,3 lag. Wir sind nun im 15 ÜZ.... Ob es daran liegt, weiß man natürlich nicht, aber das muss ja einfach nicht sein und dieses Risiko würd ich einfach gerne ausschließen.

War heute nochmal zur Blutabnahme und bekomme morgen die Ergebnisse. Sollte der Wert ähnlich hoch sein, bekomme ich auf jeden Fall Medikamente meinte er heute... weise Erkenntnis nach 9 Monaten :-[

LG

4

ich danke euch.
dann werde ich gleich morgen früh mal meine HÄ besuchen und ihr die sache erklären

5

ja, das ist zu hoch. allerdings wurde ich mit einem Wert von 4 problemlos ss.

6

damals......jetzt klappts nicht mehr so richtig....

Top Diskussionen anzeigen