Ab wann sollte das Orakel positiv sein?

Guten Morgähn Mädels,

ich bin heute ES+11/12 glaub ich.
Hab gestern angefangen zu orakeln.
Gestern Testlinie deutlich heller wie die Kontrolllinie, heute ist sie genauso stark... *confused*
Ich hab gedacht das soll von Tag zu Tag stärker werden aber erst später (an ES+14 oder so) positiv sein, oder hab ich das falsch gedacht.

Hier meine Kurve:
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/872892/664379?1344313663

Liebe Grüße

Wenn die Striche bei ES+12 mindestens gleich stark sind,kannst du zu 70% von einer SS ausgehen - sieht bei dir ganz gut aus ;-)

LG
Andrea

Also der Strich ist gleichstark. Sogar die Kontrolllinie ein wenig stärker.
:-)

Ich hab bei Kind Nr. 3 orakelt und meine Stabchen waren bei ES+8 schon fett positiv, als wenn der ES naht:))
Wenn sich bei ES+11/12 noch nix getan hat wird da auch keine Schwangerschaft vorliegen!

Andererseits muss ein Ovu auch nicht zwangsläufig POS. sein wenn man Schwanger ist;))

lg

Ich wurde einfach mal einen SST hinterher schieben;)))))

Heute ist der Ovu positiv. Also mindestens gleichstark.

Mache erst am WE einen Test.

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/993707/662834?1344315673

na dann kucken wir mal , wir sind gleich weit#winke

Guten Morgen!

Guck mal hier:

http://www.lillebe.de.tl/Orakel.htm/

#winke

Top Diskussionen anzeigen