ES + 11 oder 12 - Test auch ohne Morgenurin möglich?

Huhu...

da heute abend eine Feier ansteht, wollte ich gern heut morgen testen.
Sollte er weiß sein, kann ich trinken. Sollte er es nicht sein, dann lass ich es lieber :-)

Allerdings hab ich heut morgen vollkommen verträumt die Toilette aufgesucht.. und was soll ich sagen? Morgenurin ist nun mal weg ;-)

Kann man an ES +11 oder wahrscheinlicher ES +12 auch ohne Morgenurin testen?
Das das ganze dann, wenns negativ ist, nicht 100% sicher ist, ist mir klar.

Aber hat das jemand schonmal gemacht und es kam was positives raus?
Oder andersrum: hat es jemand gemacht und dadurch ein falsch negatives Ergebnis erhalten?
Mir gehts def. um VOR NMT und kein Morgenurin.

Hier hab ich die AIDE SST, sind 10-er Test.
Waren bei den CB Ovus dabei...

1

Du kannst auch den zweiten Morgenurin verwenden der is auch noch nen bisschen konzentriert aber danach siehts schon schwieriger aus

2

Danke für die Antwort.
Mal sehen, ob ich gleich dann den Mut hab.
Hatte mir ja vorgenommen, nie vor NMT zu testen.
Mal sehen, was mein Freund gleich dazu sagt!

3

Hallo,
Also wenn du ein paar Stunden vorher nichts trinkst und nicht auf die Toilette gehst,dann ist es egal welchen Urin du nimmst!
Der morgenurin ist ja eben nur so konzentriert,weil man stundenlang nicht auf der Toilette war und i,d.R. Nix getrunken hat.

Viel Glück:-)

Bei mir war ürigens der Test immer gleich stark positiv, egal ob morgenurin oder nicht!

Lg arven (5.SSW)

4

ich hab ES+10 mit mittags-kaffee-pipi zart pos getestet. im falle des falles würdest du was sehen, da bin ich mir sicher. blütenweiss wird er bei ner ss nicht sein. aber halt vllt nur haucheshauchzart gegens licht gekippelt#winke

5

ja du brauchst kein morgen pipi

Top Diskussionen anzeigen