Hochlage trotz Periode ???

Guten Morgen..

Also meine Tempi ist doch komisch.. Konnte ich immer auf sie verlassen. Sie ist immer bei der Mens gesunken, aber etz..

Periode ist normal, empfinde sie als nicht stark. Krank bin ich auch nicht.. Brust tut ab und an weh..

Mach mir ja keine Hoffnungen, aber hatte das schonmal wer??

Soll ich das abklären lassen? Hm?

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an:

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/735926/658801

Würde mich über Antworten freuen..

1

Also wenn ich eine Temperatur von über 37,5° habe, dann bin ich erkältet und habe schon einen grippalen Infekt oder so...#gruebel

Kann ja sein, dass Deine Erkältung noch nicht ganz weg ist oder? #kratz

6

Nein, also Krank oder Erkältet bin ich nicht..

2

Blutest du normal stark so wie immer?

Kann sein, dass da was "war" und die Temperatur nur langsam sinkt. Und wenn, dann würde ich noch mal einen CB Test machen in 2 Tagen. Dann bist du auf der einigermaßen sicheren Seite.

LG und viel #klee

7

Also am ersten Tag habe ich normal geblutet und etz eher wenig, ich laufe nicht aus.. Mir würde eine Binde für einen Tag und eine Nacht reichen..

3

Beobachte das einfach noch die nächsten Tage.

Wenn die Temperatur bis Montag nicht gefallen ist, dann lass nochmal einen Arzt schauen, oder machste einen Test.
Temperatur kann auch mal nach der MEns absinken - da gibt's alles und nur weil's bisher immer so war, heißt es nicht, dass es sich nicht auch mal ändern könnte....

Alles Gute!

8

Ja so werde ich es machen.. Danke schön..

4

Guten Morgen,

teste einfach in ein paar Tagen nochmal. War vor ca. 4 Jahren in einer ähnlichen situation. Hatte auch ne Hochlage und meine Regel, Test war negativ. Nachdem die Tempi nicht runter ist hab ich eine Woche nachdem die Mens weg waren noch mal getestet. Ganz dünne kaum zu sehende Linie, ich dachte ok, war wohl nichts, das ist Messungenauigkeit. Hab dann auch ganz regulär meine Regel bekommen. und hab meine Tempi dann nicht mehr kontrolliert, weil ich sie für sch... gehalten hab. Haben dann einfach einen auf Alltag gemacht. Bekam dann nochmal meine regel und als sie dann plötzlich ausblieb, hab ich mich voll gefreut. SST war fett positiv. Bin dann ein paar Tage später zum Gyn, und der hat mir dann sie Schwangerschaft bestätigt, aber ich war viel weiter. Er meinte so nach der größe des Kindes zw. 16. und 18. SSW und wir haben dann anhand der letzten Regel zurück gerechnet. Meine Tempi hatte wohl doch recht. und der Kleine war ET+3 gesund auf der Welt.
Ist zwar sicher nicht die Regel, aber so kann es auch gehen. Und wenn du sonst nicht krank oder so bist, dann teste nochmal.

Viel Glück #klee

Mina

9

Das klingt ja wirklcih wahnsinn, oder. Du musst doch vom Stuhl gefallen sein, oder als Dir der Arzt gesagt hat das Du schon soweit bist..

Will mir keine Falschen Hoffnungen machen, aber das wäre schon sehr schön.. Würde mich sehr freuen..

Dir alles Gute..

5

Letzten Zyklus ging meine Tempi erst 4 Tage nach Periode runter.... Habe mich auch gefragt. Mein Problem ist nur, da ich eher ein kurzer Zyklus habe, dass die hohen Temperaturen am Anfang des neuen zyklus jetzt vielleicht oder wahrscheinlich die coverline negativ beeinflussen. Weiss nicht welche Tempi ich nun vor es stehen lassen soll, und welche Tempi aus altem zyklus streichen...

Nun ja ich bin auch ratlos

Lg

10

ja das Problem habe ich dann auch. Ich denke das ich mich dann diesen Monat nicht so auf die Tempi und aufs Zyklusblatt verlassen kann, leider..

Mal schauen was die nächsten Tag so kommt.

Alles Gute..

11

Bei mir ist wegen der tempi hochlage vom vormonat um 0,5 gestiegen also die couverline, desswegen denke ich dass die couverline nicht stimmt. Mal sehen#winke

Top Diskussionen anzeigen