großes fragezeichen,übelkeit vor NMT?

Hey ihr lieben,
morgen ist mein NMT. Aber mir ist schon seit ca. zwei wochen immer wieder übel. Leider hat mein Freund eine eingeschränkte Spermienaktivität. Sie sind zu langsam :(
Aber was meint ihr, kann ich mir noch Hoffnung machen? Frühtest vor zwei tagen war negativ...
Letzten Zyklus hab ich mich auch total schwanger gefühlt und was war, NIX :(
Und bevor ihr fragt, ne Zykluskurve hab ich diesen Monat nicht. Die macht mir irgendwie zu viel Stress, glaub ich...
Geht es jemandem ähnlich...Ich hab absolut keine Lust mehr zu warten, es soll endlich klappen!!!!
Sorry fürs #bla aber ich musste das mal loswerden
Gruß
tildchen

1

Hey Tildchen,

drücke dir auf jeden Fall ganz fest die Daumen, dass es geklappt hat.
Mache mich auch jedes mal verrückt mit den Tests (habe einen Clearblue Ovu)
Bei mir sind die Symtome allerdings immer Einbildung!! :-(
Mache diesen Zyklus mal keine Tests und herzel mit meinem Mann so, wie wir gerade Lust haben. Ist viel entspannter. Vielleicht klappts ja so endlich!!

Wünsche dir, dass es bei dir geklappt hat und die übelkeit wirklich von einer ss kommt!!
#liebdrueck

2

danke,
ja ich versuch mir auch jedes mal nicht so nen stress zu machen, aber es gelingt mir leider nicht ;-)
dir auch viel erfolg :-D

3

hi

das mit der überlkeit hatte ich auch fast immer, habe uahc immer gedach tes hätte geklappt.

wollt ihr denn mal was gegen die Sperma qualität tun?

lg

4

also mein freund hat in zwei wochen noch mal nen termin beim arzt. er soll jetzt erst mal antibiotika nehmen.

ich muss auch sagen, ich weiß gar nicht genau, was man da machen kann.
gruß

5

naja fals es nicht besser wird, werdet ihr wohl in eine KIWU klink müssen.

lg

6

Hallo

ich hab bald NMT, in 4 Tagen. Mir gehts aber auch schon ne Weile ziemlich mies. Unterschwellige Übelkeit schon seit ca ES+7/8 und dann kamen ziemlich schlimme Unterbauchschmerzen dazu, als wenn die Mens auf dem Weg ist und mit Pauken und Trompeten einschlägt. Teils so heftig das ich mich setzen musste. Heute gehts gott sei dank, bisher noch keinen so nen Schmerzanfall.

Und was Anzeichen angeht bin ich auch Königin! Ich hab immer alles mögliche gehabt. Ich weiß nicht das wievielte Mal das jetzt ist...

Ich hab auch weder Tempi noch sonst was gemacht, weil mich das zu sehr verwirrt und ich noch mehr Chaos in mir habe.

Also dein Test kann durchaus morgen dennoch positiv sein. Ich teste auch schon, obwohl ich weiß es ist schwachsinn! #zitter

Ich denke auch so langsam das irgendwas nicht stimmt, hätte schon so oft schwanger sein können... Allerdings habe ich schon 2 Kinder und weiß das es auch anders geht. Ich hab nur das Gefühl mit mir stimmt was nicht...
Wir müssen einfach abwarten ob die Mens kommt oder der Test positiv wird. Ich finds auch echt zum brechen, ich mag nicht mehr. Ich mag auch keinen neg. Test mehr haben!

Aber wie gesagt, das mit der Übelkeit hab ich auch schon so lang. Normal ist mir nicht übel vor NMT, das zählt nicht zu meinen PMS Symptomen ;)

Ich drücke dir die Daumen das es geklappt hat und du dir den Rest ersparen kannst!!!

7

vielen dank für deine liebe ausführliche antwort.
ich bin grade total froh zu lesen, dass es jemanden gibt, dem es anscheinend genau so geht wie mir.
ich find auch, das schlimmste ist das ewige warten und dann wieder enttäuscht zu werden :-(
weißt du was, ich sage jetzt einfach, dass es bei uns beiden geklappt hat, diesen monat!!!#stern
und dann sehen wir uns in ein paar tagen im schwangerenforum ;-)
wenn du magst, kannste mich ja von dir auf dem laufenden halten.
ich werd morgen mal testen, wenn nicht bis dahin der #drache kommt...
ich drück uns beiden die daumen!!!

Top Diskussionen anzeigen