Ich bin mir nicht sicher ob ich ein 2 kind will

Ich bin mir nicht sicher was ich will will ich ein 2 Kind will ich es nicht keine Ahnung eigentlich will ich ein 2 meine erste Tochter ist jetzt schon 3 Jahre alt würde da her passen mag eigentlich nicht das sie ein Einzelkind bleibt. Ausbildung auch gemacht 2 Jahre geringfügig gearbeitet. Aber habe angst das mir zu viel wird da meine erste Tochter Entwicklung verzögert ist und nicht grade immer alles einfach mit ihr ist habe angst das meine
Schwangerschaft wieder so scheiße verläuft :-( habe angst vor allem irgend wie auch vom finanziellen.

Ich habe das Gefühl das 2 Kind passt immer nie :-/
Wohl ich schon voll gerne noch mal ein Baby haben will mein Mann sagt auch ja 2 Baby aber noch nicht jetzt hmmm könnt ihr mir helfen
Oder mache ich mich schon wieder
Viel zu verrückt oder denke ich schon
Wieder zu viel nach

#schock kennst du Punkt, Absatz und Komma??? #schock

Und ganz ehrlich, WIE sollen WIR dir helfen?! Sollen wir dir sagen, ob du ein 2. Kind bekommen sollst?!

Ich pers. würde sagen, solange du dir überhaupt diese Frage stellst, solltest du keines bekommen...

Ein 2. Kind passt nie?! <<< da haste dir doch deine Antwort selber gegeben....

Warte lieber noch, bis du sicher bist und dich nicht mehr selber (und uns auch nicht) fragst...

Alles Gute #blume

Ich finde deinen Post irgendwie sehr unpassend.

Sie hat lediglich aufbauende Worte gewollt. Klar ist ihre Rechtschreibung und Grammatik jetzt nicht die beste, aber ist das ein Grund, so darauf herumzureiten? Da gibt es weitaus schlimmere.

Sie hat nicht gesagt, dass ein 2. Kind nie passt, sondern, dass sie das Gefühl hat! Und das habe ich auch! Nur habe ich dieses Gefühl überwunden, andere tun sich da vielleicht ein bisschen schwer.

Der TE hätten liebgemeinte Worte wohl mehr geholfen..

ich schließe mich dem Text an und finde das man in Zukunft solch unangebrachte Kommentare lassen könnte#nanana

weitere 4 Kommentare laden

Ich kann dich gut verstehen, aber ich würde mich nochmals mit deinem Mann zusammensetzen und mal genau auskalkulieren wie es Finanziell als auch Seelisch aussieht ob du dir das ganze Zutraust musst ganz alleine DU wissen.. aber ich würde es in der Hinsicht einfach mal auf mich zukommen lassen ;-)

Aus dem Text raus kann ich lesen das du ein 2. Kind willst aber angst hast mit der Gesamtsituation überfordert zu sein .. wenn du das Thema mit deinem Mann ansprichst mit all dienen Gefühlen und Ängsten denke ich werdet ihr auch schnell zu einer Lösung kommen ..

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen

Hallo andreahdl,

dem Gefühl nach passt ein Kind wohl nie. Wir sind an unserem zweiten Kind und haben auch lange hin und her überlegt. Manchmal kommen immer Zweifel auf.

Was sagt denn dein Partner dazu?

Außerdem ist es gut, sich solche Gedanken zu machen und ein wenig durchzukalkulieren.

Dir alles Gute!

Ja mein partner mag auch noch eins aber der sieht das so wie ich bisschen mit angst ob wir alles gut meistern können und so.

Wir standen auch vor dieser Entscheidung und haben uns jetzt klar dafür entschieden. Habe auch meine Ängste bezgl. Schwangerschaft und Umstellung mit 2. Kind, aber wie heißt es immer so schön -

man wächst mit seinen Aufgaben!!!

Denn grundsätzlich wünsche ich es mir schon sehr, aber dies sollte ja Voraussetzung sein, um überhaupt darüber nachzudenken.
LG

Top Diskussionen anzeigen