Vom Kinderwunsch besessen

Hallo meine liebe
Ich kann dich gut verstehen,umso lenger es dauert desto mehr setzt mann sich selber unter druck!
Ich denke einen guten rat gibt es nicht wenn der kinderwunsch so gross ist......nicht zu sehr darauf versteifen aber das sieht in der realität ganz anders aus......
Lg

Hallo Mel,

kann Dich natürlich verstehen.
Mein Tip: Ich bespreche mit meinem Partner nicht die fruchtbaren Tage (auch wenn er sie so ungefähr weiß, da meist 14 Tage nach Periode bei mir)
Der #sex ist dann einfach unbeschwerter und es baut sich kein Druck auf.
#liebdrueck Tina

Ich nutze die fruchtbaren Tage für den gezielten Kinderwunsch.Nicht mehr als 4 Tage im Zyklus.
Der restliche Zyklus gehört uns für alles was Spaß macht, das macht das Ganze entspannt.

Sex macht spass solange es um nix geht... Die Idee, dass etwas größeres, Verantwortung, entstehen soll, macht es zu einem Theaterspiel bei dem man sich einfach nicht fallen lassen kann, da es für uns beide so wünschenswert wäre...und das ist der Tod im Topf. Ich hab noch keine Lösung dafür gefunden...

Nur weil du nicht gleich schwanger geworden bist, heißt es nicht, daß du wegen der "Entspannung" dann schanger geworden bist. Die Chancen pro Zyklus sind eben nur ca. 25%, wenn die fruchtbaren Tage genutzt wurden. Das bedeutet, daß 75% nicht schwanger werden.

Kuck mal hier auf der 5. Seite:
http://www.meinkinderwunsch.de/FruKiWuInt.pdf

Top Diskussionen anzeigen