Eisprung +7 und ständiges Unterleibsziehen/ Einnistung?!

Hi, ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich bin jetzt ES+7 oder 8 und hab ein komisches Unterleibszeihen wie kurz vor Menstruation. Sonst nichts... normal hab ich zu der zeit schon PMS wie schmerzempfindliche Brüste aber diesmal nicht. Hat das Unterleibsziehen evtl was mit der Einnistung zu tun???

Man spürt die Einnistung nicht.

evtl. sind das die Mutterbänder,
kann aber alles oder nichts bedeuten.

LG

Bei allem Respekt: der Bauch wächst erst im 3. Monat. Da dehnt sich doch zur Einnistung noch nichts!

Sorry aber bei mir fing es auch sehr früh an mit Ziehen der Mutterbänder und ich war schon 2 mal ss. Es hat ja nicht nur mit dem Bauch zu tun sonder mehr mit der GM die wächst hat mir meine FA so erklärt.

weiteren Kommentar laden

Ich bin genauso weit.. und bei mir zieht es ebenfalls... und auch im rücken unten ein ständiges ziehen...

Man kann nur Daumendrücken.

Lg Marion

Bin schon bei es12 und habe heute negativ getestet.:-(. Habe diese Symptome auch, glaube aber, dass es auch pms sein kann. Lieber man macht sich nicht zu viele Hoffnungen, denn dann ist die Enttäuschung gross so wie bei mir heute morgen. Deshalb verstehe ich auch meine Übelkeit nicht. Die habe ich seit einer Woche. Wird vielleicht ein mageninfekt sein...#gruebel

Hi würde an deiner stelle lieber dochmal zum Arzt gehen, kenne 2 Mädels die negative tests hatten und doch schwanger waren, traue den Tests aus der Drogerie nicht wirklich ( wer weis wie lang die dort schon gelagert waren und vor allem wie ) will dir ja keine unnötige hoffnung machen aber lieber einmal zu viel als einmal zu wenig

TOI, TOI, TOI

Hallo! Ja, am Di. Habe ich einen Termin, denn falls die tage nicht kommen aber der nachtste Test immernoch negativ ist, konnte es vielleicht auch eine Zyste sein oder was anderes...habe auch gelesen, dass eine Blinddarmentzündung Übelkeit und unterleibsschmerzen verursachen kann. Nach 10 Jahren Pille, bekomme ich dann mal Gewissheit ob alles in Ordnung ist und wir das üben ohne sorgen fortsetzen können. #danke

HUhu

geht mir genauso.......bin ES +7/8 #huepf mein FA aus der Kiwupraxis meint das einige Frauen sehr empfindlich auf den Körper reagieren....

Habe diese Infos von ihm bekommen:

http://www.mein-kind.eu/schwanger/sch_probleme.html

Sehr Interresant !!!

Wann testest du ? Ich hatte bei der letzten ss an ES+8 fett positiv getestet gehabt damals...will aber diesmal etwas warten mit dem testen. Mein Doc meinte ich solle warten bis ES +12-14:-(....kann aber bstimmt nicht so lange warten :-p

Viel Glück#klee

LG Ronya

Da ich nicht genau weiss wielang mein Zyklus diesen Monat sein wird (die letzten waren zwischen 28 und 31 Tagen) und mein Eisprung erst am Zyklustag 17 oder 18 war. Werd ich auf jedenfall bis 2. oder 3. Februar warten mit Testen. Ich benutze den CB Monitor und werde die Teststäbchen weiter beobachten und vielleicht ein bisschen orakeln ;-)

Ich drück uns gaaaanz fest die Daumen#klee

http://www.hallo-eltern.de/Eisprungkalender/

schau da auch mal...in dem es kalender wird sogar angezigt wann die einnistung sein sollte...ob was da dran ist keine ahnung

Top Diskussionen anzeigen