4,4mm Gebärmutterschleimhaut...

....hey guten Morgen ihr lieben,

reicht es um schwanger zu werden oder muss sie sich noch mehr aufbauen?

1

guten morgen!!

welchen ZT bist du heut`?

ich war an ZT 11 beim monitoring und hatte nen folli 14mm und SH bei 9mm,

zum einnisten sollte die SH glaub ich 8mm mindestens haben aber genau weiss ich das nicht

3

Hey Collin1,

das kann ich dir nicht sagen.
Ich hatte am 14.Nov eine Ausschabung mit Bauchspiegelung.Ich hatte in der 7ssw eine Eileiter-ss.Nun war ich gestern zur Nachkontrolle da war sie bei 4,4mm und sonst war sie bei 2,2-2,9mm. Er meinte ich müsste meine Regel zwischen Weihnachten u Neujahr bekommen,und bis dahin sollten wir mit kondom erhüten. Doch in Extase haben wir 2mal das Kondom vergessen.Nun denk ich, weil die SH sich weiter aufgebaut hat,das da was im Busch ist.?!?

6

nein ich denke nicht das du ss bist,deine SH ist zu niedrig aufgebaut,

durch die ausschabung wäre es gut mindestens noch einen ZK abzuwarten bis du du wieder ans üben gehts,

die SH wird abgetragen bei der ausschabung und braucht eine zeit um sich wieder normal aufzu bauen,

erst dann ist die gefahr einer FG nicht erhöht

viel glück wünsch ich dir!!!#klee#klee

2

Die Frage habe ich mir auch gestellt, als ich nach einem positivem SSt zum Arzt bin.

Er sagte sie müsste mindestens 7mm sein, um überhaupt ss zu werden, so dass es eine fg war...also Rest Schleimhaut...

Wenn du heute z.b Zt.8 wärst, dann noch alles offen, weil sie sich noch aufbaut, ich hatte nachdem Fa Termin am 15.Tag einen eisprung und eine gut aufgebaute Schleimhaut 9mm...

Aufgrund dieser Erfahrung weiss ich das die Schleimhaut zum es mind. 7mm sein...
Bei 6mm hat man bestimmt auch schon ss gesehen, aber 4mm sind einfach zu wenig....

Lg tinalu

4

Ergänzung meine war bei Zt.9 eine Schleimhaut von 4mm..

Lg tinalu#winke

5

danke für deine aussagekräftige Antwort;-)

DAnn kann ich ja eigentlich ganz beruhigt sein und stark davon ausgehen das noch nichts passiert ist.

7

Hallo!

Also ich bin mit einer Schleimhaut von 4,5 mm am Eisprungtag schwanger geworden. Leider habe ich es in der 8. Woche verloren. Keine Ahnung, ob es damit zusammen hing, aber meine Ärztin meinte, dass die Struktur der Schleimhaut wichtiger sei, als die Höhe.
Natürlich ist es besser, wenn die Schleimhaut mindestens 7mm hat, aber es ist auch mit weniger möglich. :o)

Liebe Grüße
Ahoernchen

8

Hallo Ahoernchen,

das tut mir leid für dich.
Wie lange ist es bei dir her und wann bist du wieder schwanger geworden?

LG zurück;-)

9

Sorry, ich habe das falsch ausgedrückt!

Zur einnistung muss die Schleimhaut min.7mm betragen, nicht am Eisprung...

Wenn die Schleimhaut bei Eisprung um die vier ist kann sie bis zur einnistung, die ja frühstens 5 Tage später beginnt noch wachsen.. So wie bei dir:-)

Aber habe mich echt totgegoggelt, d'a ich dachte, dass es vielleicht doch nicht abgegangen war und ich mit den 4mm noch ss sein kann,aber Arzt und auch die Recherche im Internet ergaben leider dasselbe.

Ich gebe dir recht und das habe ich auch gelesen, die Art der gebärmutterschleimhaut ist wohl wichtiger, aber auch eine 4mm schön aufgebaute Schleimhaut macht leider nicht ss.

Lg tinalu#winke

Top Diskussionen anzeigen