Frage wegen Zyklus einpendeln... - Cerazette !?

Guten Morgen ihr Lieben!

als ich damals die Pille abgesetzt habe hat es überhaupt nicht lang gedauert bis sich mein Zyklus wieder eingependelt hat. Damals hab ich allerdings eine andere Pille genommen.
Jetzt muss ich die Cerazette nehmen, wegen meiner Faktor-V-leiden-mutation...

Hat die jemand von euch genommen?
Weil hab alle 2 Wochen ne Blutung bis jetzt bekommen und weiß nicht mehr so recht was ich denken soll davon.... hab sie vor ca. 2 Monaten abgesetzt...
Hab auch so ne ganz komische Blutung...
Erstist die Voll da, am nächsten Tag wieder fast weg und dann kommt sie die nächsten Tage wieder voll... und zum Schluss SB...

Kann mir jemand was aus Erfahrung schreiben?

Danke
#tasse

1

Hi!
Also ich hab die Valette im Mai abgesetzt und bei mir hat sich noch gar nichts eingependelt. Mein Zyklus schwankt zwischen 24 und 45 Tagen....Am Anfang hatte ich immer wieder Schmierblutungen. Ich drück dir die Daumen, dass es bald regelmäßiger wird. Wünsch ich mir nämlich auch....

LG

2

Huhu

Ich hab sie am 12. abgesetzt und am 14. kam der #drache#huepf
Mein FA meinte auch, das ich sofort einen ES haben kann.

3

Es geht mir hier aber um die cerazette, eine hormonlose Pille... Deswegen frage ich explizit

4

Ich habe die Cerazette abgesetzt, sonst hätt ich nicht geantwortet;-)

Top Diskussionen anzeigen