Letzte Pille genommen, nun wollen wir schwanger werden .

Hallo, ich bin neu Hier !!#huepf

Ich wollte mal ein paar tolle Tipps für ein gutes #schwanger werden von euch.

Wir hatte vor 4 Jahren schon mal langezeit versucht schwanger zu werden aber dann kam eine Schwere und lange Krankheitsphace dazu.
doch nur ist alle Blutwerte und alle Organe wieder 100% gesund. #sonne .

Und ich habe am 25.08.2011 meine Letzte Pille genommen und alles mit meinem FA Abgesprochen und nun können wir #schwanger werden.

Daher wollte ich mich mal bei euren Erfahrungen hören ;-) was euch geholfen hat #schwanger zu werden.

Ganz liebe Grüße

#danke
sonnen-eulchen #winke

1

hallo und herzlich willkommen hier.... bin auch neu hier und versuche nun zum 3.mal schwanger zu werden.. ich hoffe das es schnell klappt... versuche es erstmal mit der temperatur-metode und mit einem ovulationstest zur unterstützung... mal sehen wenn das nicht klappt dann schauen wir weiter aber erstmal bleiben wir dabei bis ende des jahres.... aber was ich weiß ist das man sich keinen stress machen sollte.. ich weiß das es einfacher gesagt ist als getan aber versuch einfach ganz locker ran zugehen an die sache.... das wird schon... drück euch die daumen..#klee

lg mandy

2

Hallo Mand-v !!

Danke für den Rat schlag ich versuche nun das erste mal Schwanger zu werden ja meine Zwillingsschwester letztes Jahr ein Jungen bekommen hat. #schmoll

Und wir schon vier Jahre bevor sie Heiraten gegeangen ist immer noch kein Baby hatte, und ich ja schwer Krank war sagte mein FA jetzt wo die Blutwerte stimmen und Organich alles im besten bereich ist hätten wir gute Chancen #schwanger zu werden.

Wrde mich sehr Freuen wenn wir weiter hin in Kontakt bleiben würden

Mit Lieben Grüßen #herzlich
sonnen-eulchen

3

Hallo,

wir haben auch gerade erst wieder angefangen. Die letzte Pille habe ich am 15.08. genommen, ab 18.08. kam dann die Abbruchblutung, nun sind wir also im 1. ÜZ. Bei meiner Tochter damals bin ich auch prompt im ersten ÜZ schwanger geworden, ohne Hilfsmittel.

Dem errechneten ET zufolge war mein ES damals am 18. Zyklustag (Beginn der Abbruchblutung als 1. Tag gerechnet), d.h. da ich vor der Pille einen 31 Tage Zyklus hatte, war mein Zyklus offenbar direkt nach dem Absetzen wieder normal.

Nun hoffe ich mal, dass es diesmal wiede so reibungslos klappt. Ich habe ein bisschen Bedenken, da ich offenbar in den letzten Monaten die Pille nicht mehr so gut vertragen hatte. Habe letzten Winter in kurzer Zeit 3,5kg zugelegt, und jetzt, nach Absetzen der Pille, nehme ich ohne etwas zu tun jeden Tag 2-300g ab, d.h. ich bin nun nach 10 Tagen fast 2kg wieder los. Das deutet ja schon darauf hin, dass die Pille da doch ein bisschen was durcheinander gebracht hatte.

Ich habe jetzt sowohl überlegt, ob ich Tempi messe als auch ob ich mir Ovu-Tests kaufe, habe mich letztendlich aber doch dagegen entschieden. Wir waren ohnehin gerade dabei unser Liebesleben mal wieder in Schwung zu bringen, also werden wir einfach fleißig sein ;-)

Viele Grüße
Angel08

4

Hallo, das freut mich nun mal eine Frage zu den ganzen Abgürzungen :

Könnte mir mal jemand vielleich die ganzen abkürzungen erklären #hicks. ##
ÜZ =
ET =
ES =

es gibt ja noch viele mehr an Abkürzungen wäre lieb wenn ihr mir damit auf die Sprünge helfen würdet #augen

Liebe grüße sonnen-eulchen

Top Diskussionen anzeigen