Nachtschicht! Wann messt ihr Tempi?

hallo, an alle die auch nachtschicht machen müssen!
messt ihr eure tempi wenn ihr nach hause kommt (bei mir so 7 uhr) oder wenn ich dann etwas geschlafen habt? sind aus euerer erfahrung die werte überhaupt verwendbar? vll mag mir mal jmd seinen ZB mit nachtschicht zeigen?
hoffe auf ein paar antworten!#bitte
lg

1

Theoretisch misst du nach dem ersten Aufwachen.
Wenn man so wechselnde Schichte hat schläft man ja nicht 8 Stunden durch... zumindest war das bei mir so. Ich hab immer erst 4 Stunden geschlafen und mir den restlichen Schlaf in einem 2. Nickerchen geholt.

Schau mal, ob die Werte da verwendbar sind. Ansonsten beobachtest du nur deinen ZS. Bei einem regelmäßigen Zyklus ist das auch sehr aussagekräftig.
ZS musst du sowieso beobachten, auch wenn die Werte gut ausschauen.
http://www.nfp-info.de/zervix.html

3

hey,
leider habe ich noch keinen regelmäßigen zyklus... mein eisprung will diesen zyklus nicht kommen #schmoll
heute tempi anstieg aber ich weis nicht so recht ... vom rest her hauts hin (zs,schmerz,brüste) aber ganz andere messzeit halt.
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/954740/599376?print=1 waren deine messwerte den verwendbar?

6

ob die werte verwendbar sind, merkst du erst nach einigen Tagen. Die Tempi muss "zusammenpassen". hast du zacken ist die Tempi nicht auswertbar.

2

ich hatte auch nachtdienst vor der und z. T. während der fruchtbaren Zeit und die Werte sind durchaus verwendbar + es hat sogar in diesem Zyklus geklappt#verliebt
http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/954705/595581

4

wow herzlichen glückwunsch! #huepf
hast du vor oder nach dem schlafen gemessen?

5

nach dem Schlafen und danke für die Glückwünsche

Top Diskussionen anzeigen