Zyklustee und Kindlein-komm-Tee gleichzeitig?

Hallo,

nachdem ich hier so einige positive Erfahrungen gelesen habe bezüglich
des Zyklustees und des Kindlein Komm tees habe ich mir Alle Kräuter bestellt und mir Zunächst einmal den Kindlein-Komm tee selber angemischt und trinke ihn nun seit gestern.
Die Kräuter für den Zyklus tee jeweils für ZH1 und ZH2 habe ich auch hier, jedoch noch nicht angemischt.

Nun zu meiner Frage..hat jemand Erfahrung mit beiden Tees gemacht bzw. sie beide gleichzeitig geturnken? Also sechs wochen lang KK-komm tee und nebenbei immer den für die jeweilige ZH vorgesehenen Zyklustee?
Bringt es mehr beide Tees zusammen zu trinken oder macht es keinen unterschied oder sollte davon sogar abgesehen werden?

Ich befinde mich z.Z erst im 3 ÜZ...die ersten zwei ÜZ haben wir auch nicht sonderlich drauf geachtet wann jetzt der ES ist..im 2 ÜZ schon allerdings ist das Problem auch, dass mein Mann sehr viel arbeitet und wir kaum dazu kommen genug Zeit für uns zu bekommen.
Jetzt ist er erstmal bis september weg und ich woltle die Gelgenheit nutzen um meinen Körper zu unterstützen und habe ihm auch lauter Vitaminpräparate (FS+vit. b1,b6,b12),Omega-3-öl,Zink+vit.C+vit.E,Selen mitgegeben...in der Hoffnung dass er sie auch nimmt...da siene Ernährung durch seinen Arbeitsstress zu wünschen lässt..geschweige denn das rauchen (wobei ich auch selber rauche).
Ich selber nehme schon seit 1 Monat ein Folsäure,Eisen,Jod Präparat.
Nun trinke ich seit gestern den KK-komm tee, da ich auch noch nichts genaues über meine ZH'S weiß.
Nächsten Zyklus möchte ich mit einem Ovulationstest beginnen und dann auch den Zyklustee anfangen zu trinken...daher die Frage ob ich auch beide Tees gleichzeitig trinken kann oder lieber getrennt.
Wenn getrennt..wäre es dann besser den KK-komm tee zu trinken oder den Zyklustee während der Übungsphase? Da mein Mann ja wie gesagt erst im Septembr wieder kommt...
Ich habe mit meinem Zyklus soweit ich weiß keine Probleme, er hält sich auch relativ kurz (28-30 tage) und ist ziemlich regelmäßig.
Allerdings leide ich ziemlich arg unter PMS und vor allem am ersten tag der Mens habe ich IRRRSINNIGE unterleibschmerzen...daraufhin vwollte ich mich von meiner FÄ auf eine gelbkörperschwäche testen lassen...da soll ja Mönchspfeffer bekanntlich helfen...wie steht es da mit dem Tee wenn man Mönchspfeffer einnimmt?

LG
SIbela

1

Puuhhh ist das ein langer Text ;-) Aber lass man ich kann mich auch nur schwer kurz fassen ;o)

Zu Deiner Tee-Frage: ich trinke selber den KKT und mische seit diesem ZK für die 1. ZK-Hälfte noch Himbeerblätter bei. Das kann man problemlos machen... Leider weiß ich nicht, woraus der Zyklustee den Du meinst besteht? Ich kenne nur für die 1. Hälfte Himbi-Tee und für die 2. Frauenmantel-Tee. Aber das Frauenmantelkraut ist ja im KKT auch schon drin... Wenn Du die Tees trinkst, dann würde ich sie schon regelmäßig trinken, auch wenn Dein Mann grad nicht da ist - man will ja den Körper nicht mit dem ständigen Wechsel durcheinander bringen...

Mein mann nimmt auch ein Vitaminpräparat - Abtei oder Doppelherz A-Z und ich denke das tut seinen #schwimmer gut. Das 2. SG war noch besser als das 1. :-D Du selber nimmst aber keine zusätzlichen Vitamine oder? Weil dann musst Du aufpassen, dass es nicht zuviel Vitamin C ist - dass kann den ZS Spermienfeindlich verändern und das ist dann eher kontraproduktiv...

Deine Zykluslänge ist doch mit 28 - 30 Tagen völlig normal und auch nicht zu kurz. Vorausgesetzt natürlich Dein ES ist dann ungefähr auch Zyklusmittig... Aber das findest Du ja mit den Ovus schnell raus. Dann passt das alles.

So was war noch? Ahja PMS. Das habe ich auch seit Ende letzten Jahres :-( Hatte ich vorher NIE, aber irgendwann ist wohl immer das erste Mal. Habe mich auch auf GKS testen lassen und habe eine. Deswegen nehme ich jetzt Utrogest (künstliches GK-Hormon) nach dem ES. ABER das hilft NICHT gegen das PMS - leider :-( Dagegen habe ich leider noch nichts gefunden. Bryophyllum comp. hat mir auch nicht geholfen. Mönchspfeffer habe ich nicht ausprobiert - war mir immer zu heikel, weil das ja auch den ZK bei manchen durcheinander bringen kann. Daher kann ich nicht sicher sagen, ob Tee und Mönchspfeffer sich "vertragen", denke es aber schon. Nur man soll eben auch nicht zuviel auf einmal nehmen...

Was die starken Unterleibskrämpfe bei Einsetzen der Mens angeht, da könnte der KKT Dir auch helfen. Da ist doch u.a. Schafgarbe enthalten und die wirkt entkrampfend. Also trink den Tee mal während der Mens ruhig weiter (viele pausieren ja nicht nach 6 Wochen sondern immer während der Mens)... Vielleicht hilft Dir das ja bei den Beschwerden. Ansonsten kann ich Dir bei so Krämpfen auch Buscopan+ und eine Wärmflasche empfehlen...

So ich glaube jetzt hab ich alles beantwortet - ich hoffe ich konnte Dir helfen... Alles Gute und LG

Nano #winke

2

Uiuiui

Deine Motivation in allen Ehren...#schock

Dein armer Mann ;-) Ne A-Z Tablette hätts da auch getan #pro Und die Chance das er eine nimmt ist höher, wie ne ganze Ladung am Tag...

Mit den Tees würd ich mal langsam machen... Probier einen aus und schau wie es sich auswirkt.

Mit der Folsäure liegst du schonmal gut #pro


Besorg dir günstige Ovus, leg dir ein Thermometer zu und beginn zu messen... lern deinen Körper kennen und stell erstmal fest ob du überhaupt einen regelmäßigen ES hast!

Trink von mir aus auch Tee aber mach dich mal nicht soooo verrückt! Wenns nicht anders in deiner VK stehen würde, würde ich denken, du bist 45 und musst SOFORT schwanger werden #kratz


So gibt dat nix. Mit der PMS würd ich mal in die Runde fragen, was die anderen so machen dagegen! Ich nehm Ibuprofen wenn nix mehr geht...

#winke

3

Danke erstmal für die Antworten und entschuldigt bitte den langen TExt...ich habe wirklich Probleme mich kurz zu fassen ^^.


@kimbach...nein im Gegenteil ich bin sogar sehr Jung und habe es auch nicht übermäßig eilig aber der Wunsch ist halt da ;) das einzige Problem ist dass ich ziemlich schnell unsicher werde wenn es nicht geklappt hat und denke dann irgendwas stimmt da doch nicht...obwohl ich weiss dass es schwachsinnig ist...schließlich sind wir erst seit 2 ZK dabei . ...und die ganzen Präparate für meinen Mann...naja ich hatte schon immer vor ihm Tabletten unterzujubeln da mir auch seine Gesungheit am Herzen liegt...und das war jetzt auch eine ganz gute Gelegenheit um ihm so einige Präparate schmackhaft zu machen...so ein A-Z Präparat wäre wohl doch die bessere wahl gewesen jetzt wo du es sagst :S

Ich werde dann jetzt also erstmal den KK-tee weiter trinken (bis jetzt habe ich noch nichts gemerkt ausser dass er meine Verdaung ganz doll ankurbelt) und auch während der Mens und nächsten ZK dann wie gesagt anfangen mit Ovus und einem ZB :) habe ja erstmal zeit um mich da rein zu finden bis mein Mann wieder da ist....und wenn er wieder da ist haben wir auch mehr Zeit füreinander.

GLG
Sibela



4

@tomnano

haha jetzt musste ich auch erst nochmal lesen was du alles geschrieben hattest :D
also zu dem Zyklustee hast du schon recht, für die erste ZH ist mit Himbeerblätter und für die ZH2 ist er mit frauenmantelkraut, was auch in dem KK-tee enthalten ist.

Ich paste dir mal hier die rezepte für beide tees rein.

ZH1 tee

2 teile Himbeerblätter
1 teil Rosmarin (fördert ES,regt Keimdrüsen an)
1 " Beifuss (fördert ES,entschlackend)
1 " Holunderblüten (unterstützt Follikelstimulierendes Hormon)
1 " Salbei (östrogen ähnlich)

ZH2 Tee

2 teile Frauenmantel
1 Tei Schafgarbe
1 tl Brennessel

hmmmm also ich merke gerade der ZH2 tee hat durhcaus Parralele mit dem KK tee, wo zwar noch viel mehr Kräuter drin sind aber halt auch Frauenmantel und Schafgarbe....also ich werde wohl den KK-tee einfach jetzt 6 wochen trinken und dann eine Pause einlegen und dann mit dem ZKtee anfangen bzw. einfach den tee für ZH1 in der 1 ZH trinken und in ZH2 den KK-tee und einfach noch ne portion frauenmantel zugeben ich glaub das ist Ideal :)

Und danke für den tipp mit der Schafgarbe während der Mens, werde ich auf jeden fall mal probieren..ohne Ibu,Buscopan und Vomex tabletten und 2 Wärmflaschen für bauch und rücken stehe ich den ersten tag eh nicht durch aber schaden kann der Tee ja nicht ^^

LG
SIbela

Top Diskussionen anzeigen