bluttest ob eisprung stattgefunden hat meinung gefragt

huhu mädels ,

hatte am montag FA termin , und am sonntag hatte ich schmerzen beim herzeln ,
meine FA meinte ich habe bißchen wasser hinter der gebärmutter was darauf schließen könnte das mein ei gesprungen/geplatzt ist ....

jetzt soll ich am 26 oder 27 nochmal kommen um nen bluttest zu machen , ob tatsächlich ein eisprung stattgefunden hat

was meint ihr könnte sie denn anhand meines blutes schon sehen ob es eventuell geklappt hat ?

lg sweetfamily

1

Hallo,

naja anhand des Blutes lässt sich vieles eher bestimmen. Ich denke schon, dass es medizinisch möglich ist dann bereits eine Schwangerschaft im Frühstadium zu erkennen. Ich drücke dir ganz fest die Daumen.

Lieben Gruß

3

dankeschön :-)

2

Huhu,

bei mir wurde vor 2 Jahren oer Ultraschallnachgeschaut ob ich ein Eisprung hatte. Und ich hatte ein. Und daraus ist unsere kleine Tochter dann entstanden. Heute 16 Monate alt.

lg Tanja

4

super naja vielleicht habe ich ja glück :-D

5

Am Tag 22 wurde bei mir auch die Kontrolle gemacht. HCG wurde nicht mitgetestet! Nur E2, Prolaktin und Progesteron. Vielleicht solltest Du ansprechen das Du HCG gern mittestesten lassen möchtest!

Am Tag Tag 25 hatte ich dann den Anruf das der ES stattgefunden hatte mein Labor sieht super aus. Habe zufällig (auf den Tipp einer Freundin zu meinem Orakel) am gleichen abend positiv getestet.

Viel Glück #klee

6

hi

ja ich denke das man eine evt, ss im blut schon nachweisen kann ja das ist möglich

lg viel glück#klee

Top Diskussionen anzeigen