Ist es egal ob die Tempi treppenförmig o. sprunghaft ansteigt nach ES?

Huhu ihr Lieben,

beim Betrachten meines ZB (ist mein erstes nach ELSS im Januar, daher ist alles etwas "anders")...

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/919214/580064

...ist mir folgende Frage gekommen:

Ist es egal ob die Tempi treppenförmig oder sprunghaft ansteigt nach ES?

Bei den meisten von Euch Mädels macht die Tempi ja nach ES einen gewaltigen Sprung um in die Hochlage zu kommen und nicht so einen Bergaufstieg wie bei mir :-p!

Heißt ein treppenstufiger Anstieg irgendwas #kratz ? Oder ist es völlig egal, "wie" die Tempi in die Hochlage kommt?

LG und #danke für's Lesen!

Josy #winke

1

Ist egal wie die Tempi steigt,bei mir tut sie das auch nur so wie bei dir #schein


lg sas+#stern

5

Huhu,

Danke! Da bin ich ja beruhigt :-D Meine Hormonwerte sind nämlich anscheinend auch alle im grünen Bereich.

LG

2

Ich hab auch einen treppenförmigen Anstieg und mein Fa sagte, das es ein Zeichen für eine GKS ist. Das hat sich nach der Hormonbestimmung auch bestätigt. Nehme jetzt Tbl. dagegen.

3

Stimmt aber nicht immer ;-)
Meine Hormone sind top und ich hab seit Jahren nur treppenförmige Anstiege,war auch schon 3 mal Schwanger :-)


lg sas+ #stern

4

Huhu,

#danke für deine Antwort und Deinen Tipp.
Aber bei meinen beiden Hormonscreenings kam nichts raus, keine GKS, alles top. Aber danke trotzdem #liebdrueck

LG

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen