Bryophyllum D6 Frage..

Hallo,

Hatte am 31.3 ne FG in der 5 SSW und habe jetzt schon wieder einen ganz normalen Zyklus. Hatte wie immer am 12 ZT nen ES wie sonst auch.
Hab mir jetzt Bryophyllum D6 Tabletten zugelegt da das ja die Gebärmutterschleimhaut besser aufbaut und bei der Einnistung hilft.
Hab jetzt nach der Dosierung gegoolet und bin auf 3x1 Tablette pro Tag gekommen. Hab jetzt aber auch gelesen das man keinen Kaffee trinken soll wenn man Bryophyllum D6 nimmt.
Wisst ihr was davon?

LG

helele

1

frage! ich habe mir das auch überlegt zuzulegen. hatte auch am 25.03. eine fg in der 5 woche.

kann man das einfach so einnemen oder sollte man vorher einen fa fragen? weißt du das???

soweit ich das gelesen habe ja 3x1.

danke

2

Also meinen FA brauch ich nicht zu fragen der hält glaube ich nicht so viel von solchen sachen. Vielleicht meldet sich ja noch jemand der mehr Ahnung von D6 hat :-D

LG

3

Man sollte angeblich davor und danach 1 std. keinen kaffee trinken. genauso wenig wie zähne putzen.

Ich kenn mich nur mit Globuli aus....Tablettendosierung denke ich müsste aber soweit passen.

4

Guten Morgen

Mir hat meine Frau von der Akupunktur folgende Dosierung empfohlen:
In der ersten Zyklushälfte Ovaria comp. 3x5 Gobuli und in der 2 Zyklushälfte 3x1 Tabl. Bryophyllum.

Lg

5

Dann hoffe ich mal das der Kaffe nicht all zu schlimm ist, hab heute morgen die Tablette nach ner Tasse Kaffee genommen.
Dann werd ich ab sofort darauf achten.
Da kann aber eigentlich nicht viel passieren, von dem einen mal, oder???

LG

Top Diskussionen anzeigen