Schwanger aber soll noch keine Folsäure nehmen???

Hallo mein SS Test ins positiv. Habe Frauenarzt schon angerufen, (Ordinatinshilfe) und die meinte, ich soll keine Folsäure Tabletten vorher nehmen, bevor ich nicht beim Frauenarzt war. Der bestimmt wie und ob ich Tabletten nehmen soll.

Aber was ich weiss ist das doch wichtig gerade am Anfang das man Folsäure nehmen soll?? In meiner ersten SS habe ich in der 7 SSW mit Folsäure angefangen lt Frauenarzt. Ist das schlimm wenn ich jetzt noch bis 20.12 warte da hab ich nämlich erst Frauenarzttermin.

Danke für Antworten lg tina

also ich würds nehmen, Folsäure soll man eigentlich schon vor der SS nehmen, weil gerade in den ersten Wochen die wichtigen Dinge entstehen.

Und falschmachen kann man da ja nichtss.

LG BUNNY #hasi

Folsäure soll man eigentlich auch schon während der Kinderwunschzeit nehmen..... vieleicht will er erst mit einem Bluttest bestimmen wie viel du hast....

Ich kenn es nur mit prophylaktisch einnehmen.... man hat ja auch einen erhöhten Bedarf.

Hanni

Bloss nehmen!
kann Neuralohrdefekte verhindern udn ist daher wirklich super wichtig wenn du kein Kind mit Spina Befida oder Anencephalie haben möchtest!

Das sind nur 2 beispiele wofür es wichtig ist!

Lg Maria

ich habe die vom DM heisstn Doppelherz und sind Eisen, Jod, und Folsäure Tabletten. also ich soll die nehmen? Denke auch Schaden wird es nicht. auch wenn die oridnationshilfe meinte ich soll bis 20.12. warten wenn ich Frauenarzttermin habe. aber wenn eh nix schief gehen kann nehm ich es einfach.

Hole dir Folio Forte aus der Apo kostet zwischen 6-9 EUro und das reicht vollkommen aus!
Wird auch in der SS empfohlen!
Femibion, Centrum Materne, und andere Präparate sind echt Teuer!
Also musst du selber wissen!
Doppelherz würde ich nicht empfehlen!
Eher das was für eine SS auch schon in Apotheken bereitgestellt wird!

LG maria

weitere Kommentare laden

Hallo,

erstmal: Herzlichen Glückwunsch :-)
Mein Frauen arzt hat mir bereits bei KiWi empfohlen Folsäure zu nehmen und als ich bei 5+0 dort war und er die SS bestätigt hat, hat er mich auch nochmal extra darauf hingewiesen.
Ich würde es nehmen, falsch machst du damit ja sowieso nichts.
LG
Nadine #ei 6+0

Ich würde es auf jeden Fall jetzt schon nehmen - es kann ja nicht schaden und ist m.E. sehr wichtig. Ich habe es schon in der KiWu-Zeit genommen.

LG wartemama

Hallo!
Ich finde es auch sehr sehr merkwürdig, dass die dir das so gesagt haben. Folsäure soll man ja schon während der Übungsphase nehmen und besonders in den ersten Tagen und Wochen einer SS ist das so wichtig. Ich würde Folsäure nehmen und dann kann dein Arzt dir beim Termin ja immer noch sagen, was er daszu meint. Folsäure schadet ja auf keinen Fall!
Grüße JUJO

danke für eure lieben antworten. ja ich werde es auf jedenfall nehmen. Hab total Angst das ich mich zufrüh freue und doch periode bekommen, trotz positiven test. Hatte das nämlich schon einmal. Aber ich denke positiv und wird schon werden... :-)

ich meine sogar gehört zu haben das das nix mehr bringt wenn man schon schwanger ist. da die reserven 3 monate brauch um sich aufzufüllen. daher soll man ja schon bei kinderwunsch damit anfangen. weiß nicht ob es stimmt, aber habe ich mehrfach gehört...

Hallo!
Ich würds sofort nehmen!
Ein Folsäuremangel ist die Hauptursache für die Ausbildung einer Spina Bifida (offener Rücken). Und diese Fehlbildung entsteht bereits zwischen dem 22. und 28 Tag der Embryonalentwicklung (5.-6.SSW).
Darum sollte man Folsäure eigentlich schon bei Kinderwunsch nehmen und nicht erst mit dem pos. SS-Test beginnen. Da kann es u.U. schon zu spät sein.
Außerdem steht ein Folsäuremangel auch in dem Verdacht, ursächlich für einige Kieferspalten zu sein, die sind allerdings im Vergleich zur Spina Bifida harmlos.
Liebe Grüße!

nehme ich SOFORT!!!!!!

Ja nehmen.

Die Ärztin meiner Cousine rät grundsätzlich von Folsäure AB...war ich auch erstaunt drüber.

Ich würde sie einwerfen, jetzt sofort! :-D

Top Diskussionen anzeigen