Magnesium/Migräne/Sumatriptan

Hallo ihr Lieben !

Nimmt jemand von euch jetzt schon Magnesium ?

Leide unter starken Verspannungen/Migräne und möchte meine Migräneanfälle mit Magnesium etwas in den Griff bekommen ...
die ständige Einnahme von Sumatriptan ist bei Kinderwunsch, ja auch mehr schlecht als recht.

Kann man Magnesium schon regelmäßig bei Kinderwunsch einnehmen oder sollte man lieber warten bis man Schwanger ist?

Lg #winke


Also ich nehm im Moment auch Magnesium gegen meine Starken Rückenschmerzen. Schmerzmittel haben leider nicht geholfen und so halte ich mich nun über wasser...

Schaden tut es glaub ich nicht.

LG

Wieviel Magnesium nimmst du denn am Tag und welches ?

Danke ;-) !

Lg

Ich nehme Magnesium Verla,
je nach Intensität der Schmerzen. Vorm Schlafengehen meist Zwei und manchmal noch morgens eine...

LG zurük.

Danke .... werde es genauso machen ... holte mir heute die Magnetrans forte .

Lg

Also, ich trinke so Magnesium Brausetabletten und nehme Folsäure. Ersteres gegen schmerzende Beine und zweiteres wegen KiWu. Wüsste nicht was daran schlecht sein soll? Aber du meinst wahrscheinlich richtige Tabletten? LG

Ja, ich meine Tabletten ... Magnesium ist ja für die Muskelentspannung ... hatte jetzt Bedenken, dass es evtl die Einnistung verhindern könnte.
... ;-) naja, wahrscheinlich ist da aber nichts dran ;-) ! Oder ?

Danke #winke

Lg

Top Diskussionen anzeigen