Beeinflusst Antibiotikum einen ovu oder einen SST ?????



Hallo ihr lieben

Ich muss seid gestern abend Antibiotikum nehmen
wegen einer vereiterten Mandelentzündung.

Nun habe ich heute morgen (2.urin) weis auch nicht warum#klatsch ovus gemacht und einen SST

LANGEWEILE #klatsch #rofl

Ergebnis seht ihr in der VK

Da ich aber erst ZT 4 bin und noch meine mens habe,kann es doch eigentlich unmöglich sein,das ich laut ovus schon recht bald meinen ES haben soll.oder???

Meine Zyklen die letzten 3 waren immer 32-31 tage lang,also ES so 17.-18. ZT.

Hatte heute morgen schon mal geschrieben

Wollte aber eigentlich nur wissen ob es sein kann das ANTIBIOTIKUM einen ovutest oder sogar einen SST beeinflussen kann??????

Bitte daher um eure meinung

Danke

lg maja

1

Hi Maja,

ich glaube nicht, dass Antibiotika die Test´s verfälschen kann! Im wievielten ÜZ bist du jetzt? Nimmst du zufällig Möpf?

LG Sandra.

2

huhu

bin jetzt im 3.ÜZ nehme auch schon seid 3 monaten Ovaria comp und Bryophillium

aber erst seid gestern noch Mönpf

meine letzten zyklen waren immer an die 31-32 tage

lg

3

Warum nimmst du das alles? Ich denke dein Zyklus stellt sich gerade um! Oder? #kratz

weitere Kommentare laden
Top Diskussionen anzeigen