Am 7. ZT noch mit Tempi anfangen?

Hallo,

wenn ich hier im Forum so lese und eure Zyklusblätter sehe, überlege ich, morgen auch mit dem Tempi messen anzufangen.....muss man zwangsläufig am ZT 1 damit anfangen oder geht es auch jetzt noch? Meine letzte Mens begann am 03.02.10.

Danke für eure Antworten!! #blume

Geht auch jetzt noch...Ich würde dann einfach ein ZB anlegen und den ersten Tag der Mens als Start nehmen...Und dann Tempi eben ab morgen eintragen und die Werte davor einfach leerlassen....

ALSO AM BESTEN IST ES WENN MAN AM ! ZT ANFÄNGT ZU MESSEN ICH MESSE JETZT DENN " MONAT SCHON AM & ZT KANNST DU AUCH NOCH DAS MESSEN ANFANGEN

blödsinn!
wenn man einen regelmäßigen zyklus hat, reicht es,wenn man einige tage vor dem zu erwarteten es anfängt mit messen und dann weitermisst.

ich hab n zyklus von 31 tagen und wäre nicht auf die idee gekommen mir in der ersten woche den act zu geben!

so hat es mir im übrigen auch meine fä empfohlen!

lg




huhu

wie lange ging denn deine mens??

die meisten messen auch ab dem tag wo die mens beendet ist, also denke ich das du ruhig noch anfangen kannst.

schau mal meins (VK ),ich habe auch erst nach der mens angefangen zu messen

lg maja

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=479211&user_id=686260

Klar, fang an.#pro:-D

Wichtig: Rektal oder vaginal messen mit einem guten digitalen Thermometer zur immer gleichen Uhrzeit direkt nach dem Aufwachen aber vor dem Aufstehen.

Viel Glück!#klee

Ela

Hab sogar erst am 12 Tag begonnen und trotzdem kann man klasse raus lesen wann es war und das die Temperatur steigt.
Außerdem machts Spaß ;)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=485552&user_id=896124

Grüße

Danke für eure vielen Antworten!! Dann weiß ich, was ich morgen vor dem Aufstehen zu tun habe! ;-)

Top Diskussionen anzeigen