Monsterlange Zyklen - wer kann mir helfen?

Hmn, ich weiß nicht. Wenn du vorher die Pille genommen hast, dann ist klar, dass sich dein Körper umstellen musst. Von daher find ich es ganz ok, wenn dein FA sagt, dass du bis Dezember warten sollst. Andererseits kann ich verstehen, wenn dich die (sinnlose) Warterei ankotzt.

Vielleicht fängst du mit Möpfi an? Der wirkt zyklusregulierend.

Jein. Man kann mit möpfi einiges durcheinander bringen. Aber was willst du durcheinander bringen, wenn dein zyklus eh schon durcheinander ist?

Da hast du auch wieder Recht ;-)

hallochen,

was ist das für ein zyklustee? und wo kann man ihn kaufen?
hab nämlich das gleiche problemchen.

lg

DIE Frage wollte ich auch gerade stellen ;-)

Und - wie lange hattest du denn die Pille schon abgesetzt bevor du mit dem Tee begonnen hast?

LG, Lilli

#danke

Aber das Problem ist ja, dass ich (noch) gar keinen #ei-Sprung habe. Was mach ich dann? #kratz

Führst du ein ZB?? Wenn ja dann mal her damit.;-)

hallo kleiner stern, erzähl doch bitte mal was über den zyklustee!!!

Ach ja...Biofem (also Mönchi) hat sie mir auch noch verschrieben...damit es sich -sollte es nicht klappen- langsam wieder einpendelt...

Top Diskussionen anzeigen