Scheinschwanger - was kann man dagegen tun?

Hallo ihr Lieben,

kennt ihr das Gefühl schwanger zu sein und seid es dann doch nicht?

wir sind jetzt 2 Monate "am Üben". Eigentlich war ich fest überzeugt, dass ich jetzt schwanger bin. Alle Anzeichen sprachen dafür:
Unterleibsziehen
Übelkeit
starke Brustschmerzen in einer Brust
Innerliches Schwitzen
Kreislauf im Keller
Fressattacken
wohliges Gefühl im Unterleib ...

Jetzt kam vorhin meine Periode - sch.... #heul
Habe noch nie Probleme mit PMS o.ä. gehabt, deshalb hab ich ja geglaubt es hätte geklappt. Ist es das? Die PMS???#kratz

Oder kann das mit dem Mönchspfeffer zusammenhängen? Eigentlich habe ich ihn gerade weger der Brustschmerzen vom Gyn empfohlen bekommen.

Aber was bitte schön kann ich gegen dieses Gefühl der Scheinschwangerschaft denn tun? Das macht einen doch wahnsinnig!!!! Gibt es irgendwas, was mich runterbringt und wieder normal werden lässt?
Ich meine, klar ist der Wunsch nach Schwangerschaft da und verfolgt mich die ganze Zeit, aber beim 1. Kind war das nicht so. Da hab ich mir überhaupt keinen Kopf deswegen gemacht. Ich würde halt gerne etwas lockerer daran gehen. Mein Kopf sagt mir, das es egal ist, ob es jetzt klappt oder erst in 1 Jahr. Woher kommen aber diese Beschwerden?? Und was kann man dagegen tun?

Danke fürs Zuhören. Hoffe auf gute Ideen.#bitte
Anke

1

Ja, einen Tipp kann ich Dir leider auch nicht geben...

Aber ich kenn das, am Besten ist es wenn ich mir einen SST kaufe oder einen negativen erhalten hab. Dann kommt die Periode meist umgehend. Obwohl ich immer versuche mich zusammen zu reissen und mir keine Gedanken zu machen, grübel ich immer rum - es könnte ja doch mal endlich passiert sein....
Liegt wohl daran, daß die Symtome auch bei PMS vorhanden sind.....

SiloPo Antwort? Sorry!

LG

2

Hallo sabine,

#danke für deinen lieben Worte. Ich überleg schon die ganze Zeit, ob es nicht etwas Homöopatisches gibt, um diese ganze Grüblerei etwas abzuschalten. Gegen PMS gibts ja einige Mittel, die man versuchen kann...
Oft gibts ja auch von Bekannten den Tip nicht an eine Schwangerschaft zu denken - haha#aerger

Die Frage ist, ob ich PMS habe oder ist das die Sehnsucht nach einem Baby oder werd ich einfach nur verrückt?#kratz

3

Na, wie gehts heute.

Bei mir ist die Mens noch immer nicht da. Kommt aber 100% sicher. Heut schwitz ich auch noch, hatt ich auch noch nie - es ist wirklich verrückt. Jetzt hab ich aus Spass auch getestet, mit dem falschen Test - ich glaub ich spinn langsam! Natürlich negativ.

Es gibt bestimmt etwas homöpatisches zum "runterkommen". Aber Du musst einfach Deine Einstellung ändern - ich bin nicht besser als Du ;-) ! Ich arbeite an mir. Wird schon werden, bin schon mal froh, daß sich mein Zyklus einpendelt.

Alles Gute!

Top Diskussionen anzeigen