Wann kann der FA hochaufgebaute Schleimhaut erkennen?

Frage steht oben, ich war heute beim FA er hat US gemacht und gemeint das ich demnächst meine Mens bekomme oder vielleicht auch eine #schwanger eintritt.
Mehr hat er net gesagt außer vor sich hin gelächelt. Hat mich schon etwas irritiert.
Mein #ei vermute ich am 2 Juli und ab dem 6 Juli hatte ich bis gestern ab und an ganz leichte SB am Toipapier gehabt. Heute ist nix mehr mit SB.
Wann nach dem #ei kann er denn eine aufgebaute Schleimhaut erkennen? Ich habe in der Gebärmutter so eine Art Schatten gesehen.

1

der Schatten klingt doch gut. du wärst ja dann heute bei ES+11. bei mir hat man bei NMT+2 schon eindeutig ne Fruchthöhle gesehen...

ab wann die hoch aufgebaut ist- keine Ahnung...

mach doch übermorgen mit nem 10er und Morgenurin nen Test, der könnte da schon gut anschlagen...

will er dir Bescheid geben, was bei dem Blut rausgekommen ist? und wenn ja, wann?

2

Erst nächste Woche Dienstag soll ich anrufen! NMT wäre am 17 Juli und wenn bis nächste woche Dienstag Mens da ist hat sich dann eh alles schon erledigt.
Meine Tempi war eben bei 37,2 grad hat das was zu bedeuten?

3

Ich war damals bei meiner ersten Schwangerschaft bei 4+1 beim Arzt und er konnte "nur" eine gute aufgebaute Schleimhaut sehen. Sie sagte, das sieht nach SS aus, da cih 3 positive Test gemacht hatte, aber es könnte auch auf die Mens hindeuten. Man konnte von Schwangerschaft also noch nicht deutlich was sehen. in dem Stadium sieht's wohl im US ziemlich gleich aus.
Würde sagen, Du wartest ein paar Tage und holst Du dann einen Test!

Viel Glück

weitere Kommentare laden
6

ich war bei 4+2 oder 4+3 beim frauenarzt und man konnte nur eine gut aufgebaute gebärmutterschleimhaut sehen, mehr nicht. selbst bei 5+3 sah man noch nicht mehr.
allerdings hatte sich der hcg deutlich erhöht.
musste dann bei 5+5 (also zwei tage später) wieder hin und da konnte man eine kleine fruchthöhle erahnen. erst wieder eine woche später hat man dann alles genau gesehen, sogar den herzschlag.

also bei es+11 sieht man sicherlich noch nicht mehr als eine aufgebaute gebärmutterschleimhaut, die jedoch auch mit der mens ausgeschwemmt werden kann.

Top Diskussionen anzeigen