Warum denken eig. soviele das sie PMS haben??

GuMo,

also PMS erst mit einem alter von ca. 30 Jahren auftritt, daher kann ich nicht verstehen das Mädels zwischen 22 und 26 etc. alle Symptome auf das PMS schieben #kratz.

Mann kann sich eine Ss so sehr wünschen das man sich die Anzeichen auch einbildet.

Also nicht IMMER alles auf das PMS schieben.

:-p

Wie kommst Du darauf, daß PMS erst mit einem Alter von 30 auftritt? Das ist doch totaler Blödsinn. Das hat doch mit dem Alter nix zu tun....

Wenn du mal googelst dann findest du das auch ;-)

Hi,

sorry, aber den Sinn deines Postings versteh ich leider nicht. Auf was willst du hinaus?

Hi,

lies mal dann verstehst du auch denn Sinn ;-), also PMS fängt ca. mit 30 an aber es gibt Mädels die sind 22 und haben das auch schon.

"vor allem Frauen über dem dreißigsten Lebensjahr."

genau dieser Satz hat mich ja gewundert, da es ja alle haben.

Naja und aufregen tu ich mich gar nicht, war NUR ne Frage/Feststellung ;-)

Na gut, aber haben kann das wirklich jeder.
Nichts für ungut!

Wenn du nicht darunter leidest, kannst dich ja glücklich schätzen, ich hab das auch nicht wirklich, aber manchen macht das ganz schön zu schaffen und ich glaube nicht, das die sich das alles einbilden.

Ohhhhh doch ich hab das #aerger aber erst seid dieses Jahr sonst hatteich das vorher nie und das nervt ja ganz schön dieses Zeug #aerger.

Okay Danke dir.

Hi,

ja das mit der Pille ist klar, versteh ich, aber als ich mal nach PMS gegoogelt habe haben mir die Seiten immer angezeigt das PMS erst mit ca. 30 Jahren auftreten kann.

Schwachsinn!

Top Diskussionen anzeigen