NMT+1 personastäbchen nur die linke linie,schließt das SS aus?

Hallo,

bin neu hier, und deshalb auch noch nicht so erfahren ;-) Bin heute NMT+1 und habe normalerweise einen 100% regelmäßigen Zyklus und bekomme meine MENS immer an ZT 28 früh nach dem aufstehen :-) nun ist ZT 29 abends und noch absolut keinerlei Anzeichen von MENS (was ich sonst immer vorher habe) habe nun ein personaorakel gemacht (zum ersten mal :-) ) und da ist nur die linke linie deutlich die lh linie nur zu erahnen. Schließt dass eine Schwangerschaft aus?

gruß

africanlove

1

Das würde mich auch mal interessieren, denn bei mir sind seit 3 Tagen beide linien da und die rechte wird immer stärker.



2

Hallo :-)

soweit ich weiß, heißt beim Orakel mit Persona, dass wenn man hauptsächlich und dick links eine Linie sieht, dass das Orakel positiv ausfällt. So war es damals zumindest bei meinem Sohn (falls ich mich richtig erinnere). Da hat das Orakel voll ins Schwarze getroffen. Die rechte Linie soll bei einer Schwangerschaft nicht oder nur ganz schwach zu sehen sein.

Mach mal einen SS-Test, dann weißt du es genau.

LG Yvonne

3

Hallo!
Also: Orakeln macht man mit Morgenurin,da man ja HCG und kein LH nachweisen möchte. Man beginnt damit ab ES+10 und vergleicht dann täglich die Intensität der Testlinie. Wird diese stärker und ist ES+12 gleich stark wie die Kontrolllinie,kann man zu 70% von einer SS ausgehen. Ist aber nur für starke Nerven gedacht,da dieses natürlich kein zuverlässiges Ergebnis ist - sonst hiesse es ja nicht orakeln. ;-)

LG
Andrea

4

schau mal hier

http://kiwu.winnirixi.de/orakel.shtml

Top Diskussionen anzeigen