Spermaqualitaet an der Milchigkeit zu erkennen

Hallo,

ich bin heut neu hierher gekommen und w[nsche euch aber erstmal Frohe Ostern.

ich falle auch direkt gleich mit meiner Frage ins Haus.

Seit ich einen Kinderwunsch habe kam es dass ich auf das Sperma von meinen Partnern achte. Sprich mein Exfreund sein Sperma war bisschen milchig aber nicht dolle, was ich auch nicht ungew;hnlich fand. Mein jetziger Freund aber hat ein sehr doll milchiges Sperma was mir einfach aufgrund der milchigkeit soyusagen schon aufgefallen ist.
Nun meine Frage...hat das denn was mit der Fruchtbarkeit der M'nner zu tun. Also ist der Mann z.b fruchtbarer wenn sein Sperma eben milchiger ist..
Habe mit meinem jetzigen Freund kinderwusch. Mit dem EX hatte ich keinen somit kann ich jetzt auch nicht sagen bei dem hats geklappt und bei dem klappt es nicht. Ich frage einfach aus neugierde...vielleicht wisst ihr es ja

1

Ich kann mich erinnern, da mal was gelesen zu haben.
ich glaube bei wikipedia.

was ich noch genau weiss:

Das Spermien einen Geruch von Kastanien haben!!!

Das stand da so - also, wenn Spermien im Sekret sind, richt er so.

LG

2

Wie fruchtbar ein Mann ist, kann wohl nur ein Spermiogramm beim Urologen klären.

Die Konsistenz hängt sicherlich damit zusammen, wie lange der letzte Sex her ist. Stelle ich mir zumindest vor.

Gruß!

3

Die Farbe und Konsistenz kann arg varriieren und hängt mit vielen faktoren zusammen: Flüssigkeitsaufnahme, Stress, Nährstoffhaushalt, Hormonausschüttung, Abstinenz-Zeit, was man gegessen hat...

Wenn man sehr viel Sex hat, ist das Sperma meist dünnflüssiger als wenn man wenig hat, da kann es sogar recht zähflüssig und klumpig sein. Spermien sind aber im Regelfall immer dabei, wenn Mann fruchtbar ist.

Ein Spermiogramm kann das leicht aufklären :)

Top Diskussionen anzeigen