Schwangerschaftsanzeichen???

Hi,

hätte mal ne frage, hat jemand von euch auch schon vor ausbleiben der regel anzeichen einer schwangerschaft gehabt und wenn ja welche?

Ich soll am wochenende die regel bekommen und habe so ein ziehen im bauch (ähnlich wie regel-krämpfe) und hoffe trotzdem immernoch das es dieses monat endlich geklappt hat !

Habe ansonsten keinerlei anzeichen und muss dazu sagen das ich immer schon einige tage vor der regel krämpfe habe.
Hoffe trotzdem immernoch!!!!!
Welche anzeichen habt ihr gehabt?????

lg christl :-)

1

Hi

ICh bin in der gleichen Situation im Mom. Habe seit einigen Tagen ein fast durchgehendes Ziehen links und rechts im Unterbauch. Müsste auch am WE meine Mens bekommen. Ich drücke dir die Daumen. :-)

2

also die echten SS anzeichen hat man eigentlich erst so ab der 7. 8. SSW alles davor kann trotzdem PMS sein auch wenn eine SS besteht

oder einfach nur wunschdenken und reinsteigerung!

hab ich mir net aus der nase gezogen hat mir meine FÄ gesagt ... kann viel mit der psyche zu tun haben und so früh is alles noch soooooo winzig da kann man noch nix merken! ;-)

ruhig bleiben und abwarten! :-p

lg, carina

4

pms trotz ss?aber wieso denn das es kann doch nicht sein das das aufstoßen in deiner ss einbildung war??und das noch vor nmt#kratz du warst doch ss oder hab ich dich verwechselt?

5

ich meine dich windelrocker:-)

weitere Kommentare laden
3

Hallo:-D

Ich habe am 26.2 pos. getestet, am 24. NMT.

Meine Anzeichen vor NMT:
- seltsamer Druck od. Schmerz am Kreuzbein
- vermehrt cremiger ZS, ab NMT trocken
- MUMU weit oben und zu

das wars dann eigentlich schon, Übelkeit, Brustspannen erst nach NMT.

lg
tina

Drücke fest die Daumen:-D

9

Hi Prinztina
Danke für deine Antwort!
Und Herzlichen Glückwunsch!
Wie lange hast du Üben müssen bis du 'Schwanger geworden bist????
lg

Top Diskussionen anzeigen